Movecat Touring Rack II

(PresseBox) ( Nufringen, )
Die Movecat Touring-Racks wurden upgedatet und sind nun in der Version II lieferbar. Der Aufbau aller Komponenten erfolgt im Industriedesign "onboard" bei dem alle relevanten Bauelemente in modularer Bauweise auf Platinen integriert wurden. Dies steigert die elektromechanische Zuverlässigkeit im harten Touringeinsatz und ermöglicht im Servicefall den vereinfachten Austausch von Baugruppen.

Das selektive Bypass-System wurde auf alle Komponenten erweitert und bei Fehlfunktionen können einzelne Controllereinschübe deaktiviert werden ohne die Funktion der intakten Einschübe zu behindern. Das gleiche gilt für eine Fehlfunktion des Power-Distribution-Moduls, bzw. der Rücklesenkettenauswertung der Remoteeinheit. Alle Bypass-Funktionen sind nur tastaktiv und selbstrücksetzend. Alle relevanten Betriebszustände werden illuminiert. Hierzu werden tageslichtfähige High-Power LED's eingesetzt. Alle Racks enthalten das Movecat M-Link System und sind mit den weiteren MPC E- und I-Serien Controllern zu einem System linkbar. Das Movecat System stellt somit das am Markt umfangreichste frei kombinierbare Gesamtsystem dar. Weitere Infos unter www.movecat.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.