Mouser Electronics meldet für 2012 hohes Wachstum in Europa

(PresseBox) ( Maisach-Gernlinden, )
Mouser Electronics, globaler Topdistributor für Halbleiter und Elektronikbauelemente meldet für 2012 starkes und fortgesetztes Wachstum und gibt auch für 2013 eine positive Unternehmensprognose aus. Und alles trotz der wirtschaftlichen Ungewissheit, der andauernden Euro-Schuldenkrise und des sich abschwächenden Wachstums in China.

"Vor dem Hintergrund der steten innovationsgetriebenen Revolutionierung der Elektronikbranche sind wir der Überzeugung, dass die Nachfrage nach neuester Halbleitertechnik und Optoelektronik sowie nach Strom sparenden und umweltfreundlicheren Lösungen auch weiterhin der Motor für neue Entwicklungen in Europa und auf der ganzen Welt sein wird. Mouser hat sich bei der Ersteinführung neuer Produkte und Technologien in führender Stellung positionieren können und wir planen die Branche in diesem Bereich auch weiterhin in dieser Weise anzuführen", brachte Mark Burr-Lonnon, Vice President of EMEA Business bei Mouser Electronics zum Ausdruck. "Wir sehen dem nächsten Jahr optimistisch entgegen und wollen unsere Investitionen in das Wachstum unseres Unternehmens am europäischen Markt fortsetzen."

Bis heute konnte Mouser für 2012 weitere Umsatzsteigerungen von insgesamt 20 % ausweisen, wobei Frankreich mit 23 %, Spanien mit 20 %, die Beneluxstaaten mit 54 %, Großbritannien mit 19 %, Italien mit 21 % und Deutschland mit 16 % Wachstum zu Buche schlagen. Diese Zahlen für 2012 setzen auf Mousers Wachstum 2010-2011 von 43 % auf, wodurch die Umsatzzahlen des letzten Dreijahreszeit-raums auf schwindelerregende 450 % emporgeschnellt sind. Darüber hinaus konnte Mouser.com 75 % aller Neukunden und knapp 50 % der Umsätze für sich verbuchen und innerhalb der letzten drei Jahre die Zahl der europäischen Kunden um mehr als 260 % steigern.

Zu den wichtigsten Treibern hinter dem europäischen Wachstum gehört die Einrichtung von neun lokalen europäischen Kundendienstzentren. Darüber hinaus hat sich die Europa-Hauptgeschäftsstelle in München als Volltreffer bei der Unterstützung der marktorientierten Strategie des Unternehmens erwiesen, wenn es darum geht, besser auf lokale Bedürfnisse abgestimmte Kampagnen durchzuführen und die Intensivierung von Geschäftsbeziehungen mit Mousers wachsendem Netzwerk an europäischen Anbietern voranzubringen. Von entscheidendem Vorteil ist auch die Fähigkeit, den besten lokalisierten Service in dieser Klasse leisten zu können und dem Kunden auf diese Weise persönlich abgestimmte technische Unterstützung und Dienstleistungen in 17 verschiedenen Sprachen und Währungen zu bieten.

Weiter spielt die Website Mouser.com für Ingenieure als zentrale Informations- und Beschaffungsquelle eine große Rolle, wenn es um Produktinformationen, neue Technologien und Anwendungen sowie eine Anzahl nützlicher und zeitsparender Tools geht, zu denen MouserMobile für Smartphones und Tablet-PCs, eine fortschrittliche Suchbeschleunigungsfunktion und ein brandneues und intelligentes Materiallistenwerkzeug gehören.

Mit seiner breit gefächerten Produktpalette, dem unübertroffenen Kundendienst und der Bereitstellung der allerneuesten und wegweisenden Technologien, die sich am Motto "What's Next" orientieren, hat sich Mouser speziell auf Ingenieure und Einkäufer aus der Entwicklung ausgerichtet. Mouser unterhält weltweit 19 Kundendienstzentren und führt stets die größte Auswahl an top-aktuellen Halbleiterprodukten und Elektronikbauelementen für die neuesten Entwicklungsprojekte im Inventar. Die Webseite von Mouser Electronics wird täglich upgedatet und kann nach mehr als 10 Millionen Produkten durchsucht werden. Über 3 Millionen Komponenten können unkompliziert über die Artikelnummer online gekauft werden. Die Webseite bietet darüber hinaus den ersten interaktiven Katalog der Branche, Datenblätter, herstellerspezifische Referenzentwürfe, Anwendungshinweise, technische Entwicklungsinformationen und Engineering-Tools.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.