PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 217385 (Motorola GmbH)
  • Motorola GmbH
  • Telco Kreisel 1
  • 65510 Idstein
  • http://www.motorola.com/de
  • Ansprechpartner
  • Susanne Stier
  • +49 (6128) 703227

Motorolas umfassendes Serviceprogramm "Service from the Start" auch für Zubehör

Erweiterter Geräteschutz ohne zusätzliche Kosten für neue und bestehende Kunden im Bereich Enterprise Mobility business

(PresseBox) (Taunusstein, ) Der Geschäftsbereich Enterprise Mobility von Motorola dehnt sein mehrfach ausgezeichnetes Rundum-sorglos-Serviceprogramm für mobile Computer, "Comprehensive Coverage", auf den Bereich Zubehör aus. Der Schutz bei Schäden von mobilen Computern gilt ab sofort auch für Handschlaufen, Akku-Abdeckungen, Taststifte sowie Schutzfolien für Computerbildschirme, die zusammen mit diesen Produkten verkauft werden.

Mit dem beim Kauf der Hardware abgeschlossenen Servicevertrag ist die Reparatur aller Defekte - vom beschädigten Display bis hin zur defekten Tastatur - abgedeckt. Der problemlose Ersatz externer Komponenten minimiert die Reparaturkosten, reduziert die Gesamtbetriebskosten und trägt zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit bei.

"Motorola setzt mit der Erweiterung seiner Serviceabdeckung für mobile Computer neue Maßstäbe", sagt Peter Störring, Projektleiter der DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG. "Ohne versteckte Kosten bietet Motorola als branchenführender Anbieter Kunden einen umfassenderen Service. Damit erhöht Motorola auch die Zufriedenheit unserer Kunden, da wir ihnen als Dienstleister europaweit einen lückenlosen Service anbieten können."

Der erweiterte "Service from the Start with Comprehensive Coverage" gilt weltweit für die Produktfamilien MC17, MC1000, MC3000 und MC9000 sowie für die EDAs MC35, MC50, MC70 und MC75.

"Mit der Einführung des Servicevertrags hat Motorola Kundenservice neu definiert und bietet im Rahmen dieses Rundum-sorglos-Pakets eine in der Branche beispiellose Dienstleistung", erklärt Ralf Sander, Senior Sales Director EMEA Central bei Motorola Enterprise Mobility business. "Durch die Vertragserweiterung können Kunden problemlos ihre Reparaturkosten kontrollieren - ein entscheidender Vorteil im Wettbewerb."

Kunden können den erweiterten "Service from the Start" mit umfassender Schadensabdeckung über den Motorola Vertrieb und Motorola PartnerSelect Mitglieder erwerben. Der neue Service ist zudem automatisch in allen bestehenden Serviceverträgen mit umfassender Schadensabdeckung enthalten.

Über Motorola Enterprise Mobility Business

Motorola Enterprise Mobility business bietet Komplettlösungen zur Unternehmensmobilität, mit denen Nutzer Informationen in Echtzeit am Ort des geschäftsrelevanten Geschehens erfassen, sicher übermitteln und effizient verwalten können. Das Portfolio umfasst innovative Scanner und mobile Computer, RFID-Technologie, drahtlose Netzwerktechnologie für Daten- und Sprachkommunikation, Mobility Software sowie Netzwerk-Design inklusive Sicherheitsanwendungen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.