PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 756622 (Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG)
  • Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG
  • Leuschnerstr. 1
  • 70174 Stuttgart
  • http://www.motorpresse.de
  • Ansprechpartner
  • Stefan Braunschweig
  • +49 (711) 182-1289

20 Jahre "Hot Rocks - Cold Ice - Big Walls": Szenemagazin "klettern" feiert 20. Geburtstag

(PresseBox) (Stuttgart, ) "klettern", das führende deutschsprachige Szenemedium für alle aktiven Kletterer und Bergsteiger, feiert mit der Ausgabe 7/2015 (Erstverkaufstag 16.9.2015) seinen 20. Geburtstag. Seit seiner Gründung löst "klettern" den Anspruch "von Kletterern, für Kletterer" ein, denn zwei der drei Blattgründer - allesamt begeisterte Kletterer - sind bis heute an Bord: Chefredakteur Volker Leuchsner und Textchef Ralph Stöhr. "Wir erinnern uns noch ganz genau an das große Zittern, bis wir die erste Ausgabe von klettern endlich in den Händen hielten", erinnert sich Volker Leuchsner. Inzwischen verkauft klettern mehr als 16.000 Exemplare pro Ausgabe und ist damit eine feste Größe in der Kletterszene. Geblieben ist auch der Claim "Hot Rocks - Cold Ice - Big Walls", der schon das Cover der Erstausgabe zierte.

Im Jahr 2000 übernahm die Motor Presse Stuttgart (www.motorpresse.de) den Titel und das Redaktionsteam und baute das redaktionelle Angebot weiter aus. Als einziges Magazin berichtet klettern heute über alle Disziplinen des Bergsports: Reines Felsklettern - vom Bouldern über Sportklettern bis hin zum Big Wall - klassisches Bergsteigen in Fels und Eis, Eisklettern sowie Expeditionen zu den Bergen der Welt.

Darüber hinaus widmet sich "klettern" intensiv der rasant wachsenden Zielgruppe an Hallenkletterern. "klettern" stellt die schönsten Kletterziele vor, agiert als Berater in Produkt- und Ausrüstungsfragen und fasziniert mit seiner packenden Bildsprache aus der Welt der Senkrechten. Die Website www.klettern.de liefert aktuelle News, Tricks, Tipps sowie Fotostrecken und Videos aus der Welt der Kletterei.

Das Jubiläum feiert die Redaktion in der Geburtstagsausgabe mit einem Special, das Highlights aus 20 Jahren präsentiert. Bei einem Gewinnspiel werden wertvolle Sachpreise verlost, darunter für fünf Gewinner die Teilnahme an einer exklusiven Trainings- und Bouldersession mit Blockprofi Bernd Zangerl und der "klettern"-Redaktion im neuen Café Kraft in Stuttgart. www.klettern.de/20Jahre    

Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG

Die Motor Presse Stuttgart (www.motorpresse.de) ist einer der führenden Special-Interest-Publisher im internationalen Mediengeschäft und mit eigenen Beteiligungsgesellschaften sowie Lizenzausgaben in 22 Ländern rund um die Welt verlegerisch aktiv. Die Gruppe publiziert mehr als 100 Zeitschriften, darunter auto motor und sport, MOTORRAD, Men's Health, MountainBIKE und viele, auch digitale, Special Interest Medien in den Themenfeldern Auto, Motorrad, Luft- und Raumfahrt, Lifestyle, Sport und FIm Jahr 2000 übernahm die Motor Presse Stuttgart (www.motorpresse.de) den Titel und das Redaktionsteam und baute das redaktionelle Angebot weiter aus. Als einziges Magazin berichtet klettern heute über alle Disziplinen des Bergsports: Reines Felsklettern - vom Bouldern über Sportklettern bis hin zum Big Wall - klassisches Bergsteigen in Fels und Eis, Eisklettern sowie Expeditionen zu den Bergen der Welt. reizeit. 2014 erwirtschaftete die Motor Presse Stuttgart einen Umsatz von 249 Mio. Euro, davon knapp 38 Prozent im Ausland. Mehrheitsgesellschafter ist mit 59,9 Prozent das Medienhaus Gruner + Jahr. 40,1 Prozent der Anteile halten die Gründer: Familie Pietsch 25,1 Prozent, Hermann Dietrich-Troeltsch 15,0 Prozent.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.