Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG | Neuer Großauftrag für die Mosaic Software AG

Neuer Großauftrag für die Mosaic Software AG

(PresseBox) ( Bonn, )
Mit einem neuen Großauftrag hat die Meckenheimer Mosaic Software AG (WKN: 710020 ISIN: DE0007100208, General Standard) das Geschäftsjahr 2006 abgeschlossen.

Wie das auf EDI-Dienstleistungen und Business-Consulting spezialisierte, mittelständische Unternehmen bekannt gab, gelang zur Jahreswende ein wichtiger Geschäftsab­schluss. Über den Umfang und Gegenstand des Geschäfts haben die Vertragspartner Stillschweigen vereinbart.

Der Großauftrag bedeutet für Mosaic einen Meilenstein im Turnaround-Prozess.


Mosaic Software AG
WKN: 710020; ISIN:DE0007100208
Notiert: Geregelter Markt Frankfurt (General Standard),
Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.