Telefonkonferenz der MorphoSys AG am 26. Februar 2009 zu den Ergebnissen des 4. Quartals und des Geschäftsjahrs 2008

(PresseBox) ( Martinsried, )
Die MorphoSys AG (Frankfurt: MOR; Prime Standard Segment, TecDAX) wird am 26. Februar 2009 um 07:30 MEZ die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2008 veröffentlichen.

Der Vorstand der MorphoSys AG wird anschließend im Rahmen der Bilanzpressekonferenz und des Analysten-Treffens (in englischer Sprache) über das abgelaufene Geschäftsjahr 2008 berichten und einen Ausblick für 2009 geben. Die Veranstaltung findet im Hotel "Hessischer Hof" statt und wird als Telefonkonferenz sowie als Audio-Webcast im Internet übertragen.

Datum: Donnerstag, 26. Februar 2009 Zeit: 14:00 Uhr MEZ Einwahlnummer: +49 (0) 69 710491462 (Zuhörmodus)
Die Telefonkonferenz wird moderiert von:Dr. Simon Moroney, Vorstandsvorsitzender Dr. Arndt Schottelius, Entwicklungsvorstand Dave Lemus, Finanzvorstand.Bitte wählen Sie sich bereits 10 Minuten vor Beginn der Konferenz ein, um einen pünktlichen Start zu ermöglichen.

Zu dieser Telefonkonferenz bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eine parallele Folienpräsentation im Internet unter http://www.morphosys.de zu verfolgen.

Die komplette Präsentation wird auf der Internetseite des Unternehmens zur Verfügung gestellt.
Im Anschluss an die Konferenz haben Sie die Möglichkeit, einen mit den Folien synchronisierten Audio-Replay der Konferenz unter der gleichen Adresse abzurufen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.