Markenerweiterung: Aus der ELVIA Reiseversicherungs-AG wird die Mondial Assistance International AG

(PresseBox) ( München, )
Die Weichen sind auf Zukunft gestellt: Zum 14. November 2008 ändert sich der Name der ELVIA Reiseversicherungs-Gesellschaft AG. Zukünftig firmiert das Unternehmen unter: Mondial Assistance International AG. Die bisherige Marke "ELVIA" wird dabei erhalten und um die Marke "Mondial Assistance" ergänzt.

Ziel ist es zum einen, die komplexen internationalen Beteiligungsstrukturen zu vereinfachen und zum anderen, die Niederlassung Deutschland weiter in die Internationalisierung der Marke einzubinden.

Olaf Nink, Alleinvorstand der ELVIA Reiseversicherungen in Deutschland: "Unser klarer Wettbewerbsvorteil unter den führenden deutschen Reiseversicherern ist die Einbindung in das globale Netzwerk der Mondial Assistance. Als Reiseversicherer sorgen wir weltweit für die Sicherheit unserer Kunden auf Reisen. Reisende empfinden es als äußerst wichtig, auf ein weltweit aufgestelltes Unternehmen als zuverlässigen Partner bei Problemen oder im Notfall zählen zu können."

Dies bestätigen die aktuellen Ergebnisse des ELVIA Sicherheitsbarometers 2008, eine seit sechs Jahren durchgeführte Befragung von Urlaubern zum Thema Sicherheit auf Reisen. Hier gaben 93,7 Prozent der Befragten an, dass ihnen bei der Wahl ihrer Reiseversicherung ein weltweites Hilfsnetzwerk wichtig ist. Damit in Zusammenhang steht der Wunsch nach einer 24-Stunden-Erreichbarkeit (96,6 Prozent) sowie Kenntnis über die medizinische Infrastruktur im Zielgebiet (90,1 Prozent).

"Assistance - die Hilfeleistung für Kunden in verschiedensten Lebenssituationen - ist schon heute eines der wichtigsten Differenzierungsmerkmale im Wettbewerb. Die Umfirmierung von ELVIA in Mondial Assistance International AG dokumentiert nunmehr auch im Firmennamen unsere ausgeprägte Kompetenz auf diesem Feld. Unsere Kunden können weltweit auf uns vertrauen," kommentiert Nink diesen Schritt abschließend.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.