Lidl verwaltet iPads und mobile Apps komfortabel und sicher mit MobileIron

Europaweiter Einsatz von Tablets beim Lebensmittel-Discounter

München, (PresseBox) - Der Discounter Lidl hat sich bei der Verwaltung seiner iPad-Geräte für die Mobile Device Management-Lösung von MobileIron, dem Technologieführer bei Sicherheit und Management von mobilen Apps, Inhalten und Geräten, entschieden. Über eigens für Lidl entwickelte mobile Geschäftsanwendungen hat das Handelsunternehmen jetzt viele administrative Geschäftsabläufe effizient automatisiert. Die sichere Verteilung der Business Apps an die Mitarbeiter hat Lidl mit MobileIron ausge-führt. Mit seinem ausgefeilten App Management sorgt MobileIron für die Sicherheit der Business Apps und deren Daten und hält zudem den Administrationsaufwand für die Lidl-IT dauerhaft gering.

Beim europaweit agierenden Lebensmitteleinzelhändler Lidl aus Neckarsulm steht Zeitgewinn durch moderne Kommunikationstechnologien ganz oben auf der Agenda, denn dies bedeutet immer auch mehr Qualität für den Kunden. Daher startete Lidl das Projekt Lidl Mobile Office (kurz: LIMO). Im Rahmen des LIMO-Projekts werden alle Verkaufsleiter sowie deren Vorgesetzte mit Business iPads ausgestattet. "Über eine speziell für Lidl entwickelte App haben unsere Verkaufsleiter jetzt jederzeit Zugriff auf die neuesten, vertriebsrelevanten Informationen wie Platzierungsanweisungen und Schulungsunterlagen. Mit Hilfe einer Data-Warehouse-App der Firma Microstrategy können sie nun komfortabel Abverkaufsstatistiken und Kennzahlen-Auswertungen etwa zu Inventurergebnissen einsehen. Auch die Informationsbereitstellung an die Verkaufsleiter durch die Regionalgesellschaften und die Zentrale kann heute zeitsparender durchgeführt werden", beschreibt Mirko Saul, Leiter des Projekts Lidl Mobile Office, die Vorteile des iPad-Einsatzes.

Komfort und Sicherheit durch MobileIron

"Zur sicheren und einfachen Administration der Tablets haben wir uns nach einem umfangreichen Auswahlprozess für die Mobile Device Management-Lösung von MobileIron entschieden", erklärt Mirko Saul. MobileIron bietet der Lidl-IT alle entscheidenden Management- und Si-cherheitsfunktionen wie etwa die Kontrolle des Netzwerkzugangs je nach dem Sicherheitsstatus des Tablets, die Kontrolle der Business Apps und deren Inhalte sowie der E-Mailkommunikation. Überzeugt haben den Lidl-Projektleiter insbesondere die vollständige Integration der Lösung in das Zertifikatssystem von Lidl und das umfangreiche App Management. MobileIron stellt sicher, dass nur die autorisierten Mitarbeiter von Lidl auf die mit MobileIron verteilten Business Apps und deren Inhalte zugreifen können.

"Der iPad-App-Einsatz bei Lidl zeigt einmal mehr, dass sicheres App-Management ein entscheidendes Kriterium bei der Auswahl von Mobile Device Management-Systemen ist", sagt Christof Baumgärtner, Director und Country Manager DACH bei MobileIron. "Viele unserer Kunden rollen hunderte von Apps auf tausenden von Mobilgeräten aus. Die Sicherheit der Unternehmens-Apps und -Inhalte hat dabei immer höchste Priorität."

Über Lidl

Lidl zählt zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland. Mittlerweile ist das Unternehmen in ganz Europa aktiv. In Deutschland sorgen über 35 rechtlich selbstständige Regionalgesellschaften mit rd. 3.300 Filialen und rd. 65.000 Mitarbeitern für die Zufriedenheit der Kunden.

MobileIron

MobileIron ist Marktführer in Mobile IT. Tausende Unternehmen setzen bereits MobileIron ein, um sich mithilfe von Mobile IT neu aufzustellen. MobileIron ist als On-Premise- oder Cloud-Version erhältlich. Die Lösung wurde speziell für die sichere Verwaltung mobiler Apps, Inhalte und Geräte in weltweit agierenden Unternehmen entwickelt. Als erstes Unternehmen hat MobileIron Schlüssel-Innovationen wie Multi-OS MDM, Mobile Application Management (MAM) und BYOD Privacy Controls (Datenschutz) in Lösungen umgesetzt.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.mobileiron.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.