MLP Aufsichtsrat verlängert Vertrag von Manfred Bauer

(PresseBox) ( Wiesloch, )
Der Aufsichtsrat der MLP SE hat in seiner heutigen Sitzung den bis 30. April 2020 laufenden Vorstandsvertrag von Manfred Bauer einstimmig um fünf Jahre bis 2025 verlängert. Der 57-Jährige ist im MLP-Vorstand zuständig für Produkte & Services. Er gehört dem Gremium seit 2010 an.

Manfred Bauer begann seine berufliche Karriere 1986 bei MLP. In den Folgejahren war er in verschiedenen Führungsfunktionen tätig, zuletzt als Vorstandsvorsitzender der MLP Versicherung AG. Das Tochterunternehmen hat MLP im Jahr 2005 an den Gothaer Konzern veräußert, in dem es seitdem unter Janitos Versicherung AG firmiert. Bis zu seiner Rückkehr zu MLP war Manfred Bauer dort als Vorstandsvorsitzender tätig.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.