"Bayerns Best 50" mit Miweba: Deutschlands größtem Kinderautohaus

(PresseBox) ( Breitengüßbach, )
Mit 97 Prozent Umsatzwachstum im vergangenen Geschäftsjahr und über 200 Mitarbeitern wurde das familiengeführte Unternehmen Miweba als eines der fünfzig wachstumsstärksten Unternehmen in Bayern gekürt. Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie verleiht hierzu auch in diesem Jahr die Auszeichnung „Bayerns Best 50“. Der Preis gilt Unternehmen, die in den letzten Jahren beim Umsatz und bei der Anzahl der Mitarbeiter überdurchschnittlich stark gestiegen sind.

Zusammen regional wachsen

Nicht nur in der großen Produktauswahl im Onlineshop macht sich der Aufschwung deutlich bemerkbar – auch örtlich wächst das aus Breitengüßbach stammende Unternehmen in den letzten Jahren stetig. So bezieht Miweba nun auch neue Gewerbeflächen des ehemaligen Michelin-Werks in Hallstadt bei Bamberg. „Das gemeinsame Wachstum war uns immer wichtig“, erklären Michael Weichert und Manfred Weichert, Gründer und Geschäftsführer der Miweba GmbH. „Den Preis für ‚Bayerns Best 50‘ haben wir allen unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen zu verdanken. Deshalb freuen wir uns darauf, nicht nur örtlich, sondern auch im Herzen des Unternehmens zu wachsen“, so die Gründer. Durch den neuen Standort in Hallstadt entstehen neue wichtige Arbeitsplätze. Darüber hinaus finden regionale Lagerflächen mit insgesamt 21.000 m² weiterhin eine sinnvolle Anwendung und ergänzen die bestehenden Gewerbeflächen der Miweba GmbH somit auf über 30.000 m². Die betriebliche Ausbildung ist ein weiterer wesentlicher Bestandteil des unternehmerischen Wachstums und nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolgs. Miweba bietet auch hierzu viele zukunftssichere Ausbildungsberufe und Weiterbildungsmöglichkeiten im Onlinehandel und trägt damit einen bedeutenden Teil zur sozialen Verantwortung bei.

Moderner Onlineshop für Familien und Freizeit

Miweba hat sich Lifestyle-Produkten für besondere Erlebnisse gewidmet. Zwar steht hierbei die Zeit zusammen mit der Familie und Freunden im Mittelpunkt, aber auch viele Produkte für die Freizeit allein sind im Angebot des Onlinehändlers vertreten. Interessierte Internetnutzer finden hier Whirlpools, Kinder-Elektroautos, Hoverboards, Sportgeräte und vieles mehr. Bereits über drei Millionen Kunden konnten sich für die trendorientierten Produkte des Onlineshops begeistern. Erreicht werden diese über viele unterschiedliche Vertriebskanäle und Marketinginstrumente. Das Unternehmen zeigt damit auf, dass die Digitalisierung und Nutzung moderner Medien wichtige Voraussetzungen für das Unternehmenswachstum sind. Ein einfaches Beispiel soll dies verdeutlichen: Wer bereits mit unverständlichen Produktanleitungen zu kämpfen hatte, wird eine einfach auffindbare Videoanleitung auf Plattformen wie Youtube zum Aufbau des gleichen Produkts zu schätzen wissen.

16 Jahre erfolgreiche Unternehmensgeschichte

Seit ihrer Gründung im Jahr 2005 befindet sich die Miweba GmbH im fortlaufenden Wachstumstrend. Dabei hat das Familienunternehmen mit gerade Mal sechs Angestellten begonnen, von denen zwei Mitarbeiter die Gründer selbst waren. Angekommen bei über 200 Mitarbeitern im Jahr 2021 feierte die Miweba GmbH erst vergangene Weihnachten mit etwa 120 Mitarbeitern ihr 15-jähriges Jubiläum. Schon zu Beginn hatten Innovationen einen hohen Stellenrang. Heute wird dieser Fokus durch Neuzugänge wie Infrarotheizungen und Sous-Vide-Garer noch deutlicher. Nicht selten finden sich Produktmarken des Onlineshops auch bei anderen großen Marktplätzen wie Amazon, Otto und Mytoys wieder. Damit beweist sich das in Bayern ansässige Unternehmen gegen eine Vielzahl von internationalen Händlern und Anbietern.

Nachhaltigkeit im Onlinehandel

Der wirtschaftliche Erfolg eines Unternehmens ist ein wichtiges Auswahlkriterium bei der Auszeichnung „Bayerns Best 50“. Dass sich dieser Erfolg auch mit Nachhaltigkeit verbinden lässt, zeigt die Miweba GmbH mit ihrer hauseigenen Marke eFlux. Mit den straßenzugelassenen Elektro-Scootern trägt das Unternehmen einen Teil dazu bei, Elektromobilität nachhaltig zu etablieren. „Wir sind stolz, zu ‚Bayerns Best 50‘ zu gehören und freuen uns auch weiterhin, Kunden mit innovativen und besonderen Markenprodukten zu begeistern“, betonen die Geschäftsführer.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.