Highlight: Backlight

Mitsubishi Electric präsentiert auf der Photokina 2012 sein erstes LED Edge Backlight-Display und Projektor-Innovationen

Ratingen, (PresseBox) - Mitsubishi Electric nutzt die diesjährige Photokina als Plattform, um mit dem MDT552S sein erstes Display vorzustellen, das auf der spektakulären LED Edge Backlight-Technologie basiert. Kontrastreiche und naturgetreue Darstellung, lange Lebensdauer und stabile Bildqualität, geringer Energieverbrauch und Umweltfreundlichkeit sind die Hauptvorteile dieses Modells der zukunftsweisenden Display-Generation.

Der 55''-Monitor kommt mit einer Gehäusetiefe von nur 45 mm aus, was im Vergleich zu herkömmlichen Flüssigkristallbildschirmen einer Reduzierung um 75 % entspricht. Auch die Rahmenbreite beträgt lediglich 16,6 mm. Beim MDT552S von Mitsubishi Electric handelt es sich um ein LED Edge Backlight Display: Dank 'local dimming' - einer Technologie, die einzelne Teile der beleuchteten Fläche in ein tiefes Schwarz abdimmen kann - wird eine besonders kontrastreiche und brillante Bildwiedergabe erreicht. Der MDT552S ist ab November 2012 auf dem deutschen Markt verfügbar.

Außerdem zeigt Mitsubishi Electric eine Auswahl seiner Business-Projektoren aus dem Premium-Bereich. Dazu gehört der LCD-Projektor UL7400U, mit dem bis zu sechs Meter breite Großprojektionen in bester Darstellungsqualität bis in die Randbereiche hinein realisierbar werden. Zu den Besonderheiten des Spitzengeräts aus der 7000er Serie von Mitsubishi Electric gehört, dass selbst auf gebogene Flächen oder runde Säulen gestochen scharfe Bilder projiziert werden können. Da es um volle 360 Grad drehbar ist, können auch Decken und Fußböden als Projektionsfläche dienen.

Beim XD700U handelt es sich um einen lichtstarken Projektor für den mobilen Einsatz. Das Multitalent aus der 700er Serie ist 3D-ready und bereits mit einem Zehn-Watt-Lautsprecher ausgestattet. Zu den Extras gehört auch eine Lens-Shift-Funktion, um das Bild verzerrungsfrei auf der Projektionsfläche zu verschieben, ohne die Position des Gerätes zu ändern.

Speziell für interaktive Präsentationen auch in kleinsten Räumen wurde der mobile Projektor WD385U-EST entwickelt. Dieses Modell kommt mit ultra-kurzen Projektionsdistanzen aus (Projektionsverhältnis: 0,375:1): Aus der minimalen Entfernung von nur 55,5 cm kann eine Bildgröße von 1,5 m erreicht werden! Präsentationen lassen sich mit einer 'Air Mouse' steuern, unter Einsatz einer interaktiven Software. Damit können Anwender - und das ist das Besondere - sogar in Präsentationen zeichnen und schreiben.

Zum Rahmenprogramm auf der Photokina gehört bei Mitsubishi Electric (Halle 6.1, Stand A21/B20) neben zahlreichen Fotoaktionen die tägliche Verlosung eines hochwertigen Full HD 3D-Heimkinoprojektors.

Mitsubishi Electric Europe B.V. Niederlassung Deutschland

Seit 90 Jahren versorgt Mitsubishi Electric Corporation sowohl Unternehmenskunden als auch Endverbraucher auf der ganzen Welt mit qualitativ hochwertigen Produkten aus den Bereichen Informationsverarbeitung und Kommunikation, Weltraumentwicklung und Satellitenkommunikation, Unterhaltungselektronik, Industrietechnologie, Energie, Transport- und Bauwesen.

Mit rund 117.000 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen zum Ende des Geschäftsjahrs am 31.03.2012 einen konsolidierten Umsatz von 36,3 Milliarden Euro*. In über 30 Ländern sind Vertriebsbüros, Forschungsunternehmen und Entwicklungszentren sowie Fertigungsstätten angesiedelt.

Seit 1978 ist Mitsubishi Electric auch als deutsche Niederlassung der Mitsubishi Electric Europe vertreten. Mitsubishi Electric Europe ist eine hundertprozentige Tochter der Mitsubishi Electric Corporation in Tokio.

* Umrechnungskurs 109,56 Yen = 1 Euro, Stand 31.03.2012 (Quelle: Deutsche Bundesbank)

Weitere Informationen:
http://global.mitsubishielectric.com
http://www.MitsubishiElectric.de
http://www.mitsubishi-vis.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.