PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 379479 (Mirasys Germany)
  • Mirasys Germany
  • Liesgrundstr. 27
  • 63825 Schöllkrippen
  • http://www.mirasys.com
  • Ansprechpartner
  • Anne Klein
  • +49 (89) 800908-23

Fokus auf Wachstum: Mirasys erschließt den deutschsprachigen Markt

Weltweit anerkannter Spezialist für Video-Management-Lösungen führt erfolgreiche Expansion fort mit Eröffnung der ersten deutschen Niederlassung in Frankfurt a. Main

(PresseBox) (Frankfurt, ) Mit der Eröffnung einer neuen Niederlassung in Frankfurt a. Main startet Mirasys, der finnische Spezialanbieter von digitalen CCTV- und Videoüberwachungslösungen, seine Vertriebstätigkeiten in den Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH). Mirasys gehört weltweit zu den führenden Anbietern im Markt für Video-Management-Software und bietet seine Lösungen auf Basis einer offenen Plattform an, die über 600 verschiedene Kameramodelle unterstützt. Erst im Mai dieses Jahres präsentierte das Unternehmen Mirasys Spotter, eine neue Applikation für iPhone und iPad zur Ergänzung der Mirasys NVR-Software. Die Erschließung neuer Kundensegmente für Mirasys im deutschsprachigen Raum soll auch auf Basis neuer starker Partnerschaften mit geeigneten Distributoren und Integratoren erfolgen.

Über die neue Präsenz in der DACH-Region wird Mirasys sich das enorme Wachstumspotenzial zu nutze machen, das sich aus der steigenden Nachfrage nach Managementsoftware für IP-basierte CCTV-Lösungen sowie Hybridlösungen ergibt, die den gleichzeitigen Einsatz von analogen und IP-Kameras in ein und demselben System erlaubt. Das neue Frankfurter Vertriebsbüro ist ein weiterer Schritt im Rahmen der erfolgreichen weltweiten Expansion des Unternehmens: Bereits im März 2010 hatte Mirasys seine Geschäftstätigkeit auf die Länder Italien und Thailand ausgeweitet.

Klaus Seibold, ehemaliger Senior Director Commercial Relationship bei RIM (BlackBerry), wird die neue Mirasys-Geschäftsstelle in Frankfurt als Country Manager leiten. Klaus Seibold verfügt über profunde Kenntnisse der DACH-Märkte und ist seit über 20 Jahren in unterschiedlichen Vertriebs- und Marketingfunktionen auf regionaler und europäischer Ebene tätig. Klaus Seibold wird seine umfassenden Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit Unternehmenskunden, Handelspartnern und Systemintegratoren sowie OEMs in das Unternehmen einbringen.

"Wie aus dem IMS Quarterly MarketShare hervorgeht, ist Mirasys eindeutig ein weltweiter Marktführer für Video-Management-Software mit offener Plattform. Mirasys betreut ca. 35.000 Kunden in aller Welt, wobei etwa 500.000 Kameras an die Software von Mirasys angeschlossen sind", erläutert Klaus Seibold. "Mirasys war bisher nur in geringem Umfang im DACH-Markt präsent. Mit der neuen Geschäftsstelle als direktem Anlaufpunkt für unsere deutschsprachigen Kunden können wir uns künftig noch konsequenter auf die weitere Erschließung dieser wichtigen Region Europas für Mirasys konzentrieren. Wir sind stark an Partnerschaften mit Distributoren und Integratoren und allen voran natürlich Kunden in allen drei Ländern interessiert. Erste Gespräche in dieser Richtung sind bereits äußerst positiv verlaufen."

Im Mai dieses Jahres stellte Mirasys bereits Mirasys Spotter vor, eine Applikation für iPhone und iPad, die sicher und reibungslos mit der Mirasys NVR-Software zusammenarbeitet. Darüber hinaus wurde Mirasys Carbon VMS im Markt eingeführt, eine ideale Lösung für Videoüberwachungssysteme mit hohem Dateneingang, wie sie beispielsweise zum Schutz wichtiger Infrastrukturen, in der Verbrechensbekämpfung, in kommunalen Überwachungssystemen und im Krisenmanagement sowie für Videoüberwachungssysteme bei Handelsketten, in großen Logistikzentren und bei anderen Großkunden eingesetzt werden.

Jukka Riivari, Chief Executive Officer von Mirasys, kommentiert den neuen Fokus auf die DACH-Region: "Die neue Geschäftsstelle in Deutschland ist ein wichtiger Schritt auf unserem Weg zur globalen Expansion. Klaus Seibold ist eine großartige Ergänzung für unser Team - er ist ein erfahrener und hochqualifizierter Profi, der dafür sorgen wird, dass das erweiterte Angebot von Mirasys den Bedarf großer Unternehmen in den DACH-Märkten erfüllt. Der anhaltend hohe Bedarf deutet darauf hin, dass diese Region das Potenzial bietet, einer der einflussreichsten und anspruchsvollsten Märkte für Mirasys zu werden, und dies ist eine spannende Zukunftsperspektive für alle Beteiligten."

Mirasys Germany

Mirasys Ltd ist ein weltweit führender Anbieter von digitalen CCTV- und Videoüberwachungslösungen auf Basis einer offenen Plattform. Das Unternehmen mit Stammsitz in Helsinki (Finnland) und Geschäftsstellen in Frankfurt, Bangkok, Barcelona, Johannesburg, London, Mailand und Paris liefert innovative Sicherheitslösungen, die bereits über 300.000 Kameras in aller Welt steuern. Die Hauptprodukte von Mirasys, NVR Pro und NVR Enterprise, werden zum Schutz von Banken, Verkaufsstellen, Schulen, Kultur- und Gedenkstätten sowie staatlichen Institutionen eingesetzt. Weitere Informationen sind auf der Webseite von Mirasys über www.mirasys.com erhältlich.