Projekte auf Level 3 erfolgreich planen und durchführen

Workshop-Reihe "Automotive SPICE(TM) mit in-Step"

(PresseBox) ( Berlin, )
In ihren kostenlosen Workshops stellen die Berliner microTOOL GmbH und der IT Weiterbildungsspezialist Knowledge Department aus Nürnberg die in-Step® SPICE Edition for Automotive vor. Der Workshop wendet sich an Unternehmen, die sich an Automotive-SPICE(TM) orientieren. Wenn ein höherer Reifegrad der Entwicklungsprozesse angestrebt ist, um Qualität, Kosten und Termine der Software- und Systementwicklung besser in den Griff zu bekommen, können sie in unseren Workshops das Tool für die Planung und Durchführung von Projekten auf SPICE Level 3 kennenlernen.

Der halbtägige Workshop findet am 15. September 2008 in Berlin, am 17. September in Stuttgart, am 18. September in Nürnberg, am 22. September in Köln und am 23. September in München statt.

Nach einer kurzen Einführung in eine Infrastruktur für Automotive SPICE(TM) konforme Projekte geht es in der Live-Demonstration darum, ein Projekt mit der in-Step® SPICE Edition for Automotive aufzusetzen und zu planen. Hier wird gezeigt wie schnell und komfortabel Projekte prozessbasiert planbar sind - unterstützt durch Projekt-, Tailoring- und Planungsassistenten. Die Teilnehmer sind direkt dabei, wenn Projektplan und Projekthandbuch entstehen, erleben wie Anforderungen festgehalten und alle Ergebnisse sicher versioniert werden. So gewinnen sie einen lebendigen Eindruck von prozessbasierter Teamarbeit. Zum Abschluss geht es um den Weg zu erfolgreichen Assessments: Mit welchen Ausbildungsmaßnahmen kann man die Einführung von Automotive SPICE(TM) konformen Prozessen rollenbezogen unterstützen? Wie wird die Prozessdurchführung im Verlauf eines Projektes durch das Tool transparent gemacht und wodurch werden Assessments effizienter?

Weitere Informationen und Online-Anmeldung unter:http://www.microtool.de/workshop
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.