PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 595455 (Meyer Burger Technology AG)
  • Meyer Burger Technology AG
  • Schorenstrasse 39
  • 3645 Gwatt (Thun)
  • http://www.meyerburger.com
  • Ansprechpartner
  • Werner Buchholz
  • +41 (33) 43905-06

Meyer Burger mit Solarzellentechnologie MB-PERC industriell weltweit erfolgreich

(PresseBox) (Baar, ) Die Solarzellentechnologie PERC (Passivated Emitter Rear Cell) wird durch die Roth & Rau AG, dem Kompetenzzentrum für führende Beschichtungstechnologien der Meyer Burger Technologiegruppe als weltweit einziges Unternehmen bei bestehenden Kunden in laufender Produktionsumgebung unter dem Produktnamen «MB-PERC» zur Steigerung des Standardsolarzellenprozess sowie als Upgrade-Technologie in ihren Standardproduktionslinien erfolgreich eingesetzt.


Solarzellenwirkungsgrad von über 20%
Produktionskosten 30 – 40 % tiefer als Standardprozess
Kostensparpotential von bis zu 5 $Cent/Wp im PV System
weltweit beste frontside layers auf MAiA - ergänzt durch beste AlOx backside layers
maximaler Investitionsschutz durch upgrade bestehender Anlagen
1 GW weltweit installierte industrielle Kundenfertigungskapazität


Meyer Burger Technology AG (SIX Swiss Exchange: MBTN) und ihr Kompetenzzentrum für fortschrittliche und hochentwickelte Beschichtungslösungen, die Roth & Rau AG, unterstreichen ihre Position als führender Anbieter der Solarzellentechnologie MB-PERC zusammen mit ihrem Produktionstool MAiA mit erfolgreichen industriellen Kundeninstallationen von über 1 Gigawatt weltweit.

Die PERC-Beschichtungstechnologie und das Produktionstool MAiA sind bewährte Technologien und Systeme zur Steigerung der Solarzellenwirkungsgrade im Standard-Solarzellenprozess und werden erfolgreich als Upgrade in PV-Standardproduktionslinien weltweit integriert. Der verbesserte «Passivated Emitter Rear Cell»-Prozess PERC wurde von der Meyer Burger unter MB-PERC durch das Kompetenzzentrum der Roth & Rau AG entwickelt und liefert einen Solarzellenwirkungsgrad auf p-Type Mono Silizium von > 20%. Bei dieser Technologie handelt es sich um eine Rückseitenpassivierung mit Aluminiumoxid AIOx und Siliziumnitrid-Schichten auf Vorder- und Rückseite der Solarzelle. Auf die nachfolgenden Prozessschritte wie die Metallisierung hat die MB-PERC Technologie weitere positive Kosteneinsparpotentiale von bis zu 30%. Über den gesamten PV Prozess gesehen leistet diese Upgrade Technologie einen Beitrag zur Kostenreduktion von bis zu 5 $Cent/Wp – Modul- und BOS-Kosten einberechnet.

MB-PERC integriert im modularen MAiA Tool verfügt über folgende technische Produktionsvorteile:


Blisterfreie AIOx Schichten
Hohe Prozesssicherheit
Flexible Toolkonfiguration für unterschiedliche Industrieanwendungen
SiN-Funktionsschichten


Meyer Burger ist das einzige Unternehmen weltweit, welches qualifizierte MB-PERC Technologie unter Produktionsbedingungen erfolgreich bei Photovoltaik-Kunden im Einsatz hat.

Meyer Burger Technology AG

Meyer Burger ist eine führende und weltweit aktive Technologiegruppe für innovative Systeme und Prozesse auf Basis von Halbleitertechnologien. Ihr Fokus liegt auf der Photovoltaik (Solarindustrie). Gleichzeitig setzt das Unternehmen seine Kompetenzen und Technologien auch in Bereichen der Halbleiter- und Optoelektronik-Industrie sowie in ausgewählten anderen Highend-Märkten für Halbleitermaterialien ein. Die Gruppe beschäftigt aktuell über 2'000 Mitarbeitende auf drei Kontinenten. Mit Präzisionsprodukten und innovativen Technologien hat sich das Unternehmen in den letzten zehn Jahren einen Spitzenplatz in der Photovoltaik erarbeitet und sich als internationale Premium-Marke etabliert.

Das Spektrum an Systemen, Produktionsanlagen und Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette in der Photovoltaik umfasst die Prozesse Wafering, Solarzellen, Solarmodule und Solarsysteme. Durch den Fokus auf die gesamte Wertschöpfungskette schafft die Gruppe einen klaren Mehrwert beim Kunden und differenziert sich gegenüber ihren Konkurrenten.

Das umfassende Angebot wird durch ein weltweites Servicenetzwerk mit Ersatz- und Verschleissteilen, Verbrauchsmaterial, Nachschneidediensten, Prozesswissen, Wartungs- und Kundendienst, Schulungen und weiteren Dienstleistungen ergänzt. Die Meyer Burger Gruppe ist in Europa, Asien und Nordamerika in den jeweiligen Schlüsselmärkten vertreten und verfügt über Tochtergesellschaften und eigene Servicecenter in China, Deutschland, Indien, Japan, Korea, Niederlande, Schweiz, Singapur, Taiwan und den USA. Gleichzeitig bearbeitet die Gruppe auch intensiv die neuen PV Märkte in Südamerika, Afrika sowie im arabischen Raum. Die Namenaktien der Meyer Burger Technology AG sind an der SIX Swiss Exchange gelistet (Ticker: MBTN).