PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 591935 (Meyer Burger Technology AG)
  • Meyer Burger Technology AG
  • Schorenstrasse 39
  • 3645 Gwatt (Thun)
  • http://www.meyerburger.com
  • Ansprechpartner
  • Ingrid Carstensen
  • +41 (33) 43938-34

Meyer Burger Technology AG: Generalversammlung 2013 hat allen Anträgen des Verwaltungsrats zugestimmt

(PresseBox) (Baar, ) An der ordentlichen Generalversammlung der Meyer Burger Technology AG (SIX Swiss Exchange: MBTN) vom 25. April 2013 in Bern wurde allen Anträgen des Verwaltungsrats mit grosser Mehrheit zugestimmt. Insgesamt waren 11'799'307 Namenaktien vertreten, was rund 24.5% des im Handelsregister eingetragenen Aktienkapitals entspricht. 1'067'741 Namenaktien waren durch persönlich teilnehmende Aktionäre und durch Dritte vertreten. 4'269'209 Namenaktien waren durch den Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft und 6'462'357 Namenaktien durch den unabhängigen Stimmrechtsvertreter vertreten.

1. Die Generalversammlung genehmigte den Jahresbericht, die Jahresrechnung und die Konzernrechnung für das Geschäftsjahr 2012.

2. Die Generalversammlung folgte dem Antrag des Verwaltungsrats, den zur Verwendung stehenden Bilanzgewinn von TCHF 302'402 auf neue Rechnung vorzutragen.

3. Den Mitgliedern des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung wurde die Entlastung erteilt.

4. Die bisherigen Verwaltungsratsmitglieder Rudolf Samuel Güdel und Prof. Dr. Konrad Wegener wurden in Einzelwahlen für eine Amtsdauer von je drei Jahren wiedergewählt.

5. PricewaterhouseCoopers AG, Bern, wurde als Revisionsstelle für ein Jahr wiedergewählt.

6. Die Generalversammlung beschloss auf Antrag des Verwaltungsrats eine ordentliche Kapitalerhöhung in Höhe von CHF 1'805'363.15 durch Ausgabe von 36'107'263 neuen Namenaktien mit einem Nennwert von je CHF 0.05. Nach Durchführung der Kapitalerhöhung wird sich das ordentliche Aktienkapital der Gesellschaft auf CHF 4'212'514.05 belaufen.

Mit dem Beschluss der Generalversammlung kann die ordentliche Kapitalerhöhung wie geplant vorgenommen werden. Durch die Kapitalerhöhung werden der Meyer Burger Technology AG flüssige Mittel von CHF 151.7 Mio. brutto zufliessen. Dadurch werden die Liquidität und die Eigenkapitalbasis der Gesellschaft weiter gestärkt. Die Bezugsfrist für die neuen Namenaktien läuft vom 29. April bis zum 7. Mai 2013 (12:00 Uhr MESZ). Die Bezugsrechte werden vom 29. April bis 6. Mai 2013 an der SIX Swiss Exchange gehandelt. Der erste Handelstag der neuen Namenaktien an der SIX Swiss Exchange ist voraussichtlich der 8. Mai 2013.

Dieses Dokument stellt weder ein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren der Meyer Burger Technology AG noch einen Prospekt im Sinne des anwendbaren schweizerischen Rechts dar (das heisst: Art. 652a oder Art. 1156 des Schweizerischen Obligationenrechts oder Art. 27 ff. des Kotierungsreglements der SIX Swiss Exchange). Anleger sollten ihre Entscheidung zum Kauf oder zur Ausübung von Bezugsrechten oder zum Kauf oder zur Zeichnung von Aktien der Meyer Burger Technology AG allein aufgrund des offiziellen Emissions- und Kotierungsprospekts (das "Offering Memorandum") treffen, welcher voraussichtlich am 26. April 2013 von Meyer Burger Technology AG publiziert wird und kostenlos beziehbar ist bei der Credit Suisse AG, Zürich, Schweiz (Fax: +41 44 333 35 93, E-Mail: equity.prospectus@credit-suisse.com) und bei der UBS AG, Zürich, Schweiz (Fax: +41 44 239 69 14, E-Mail: swiss-prospectus@ubs.com). Anlegern wird des Weiteren empfohlen, sich vor einer Anlageentscheidung von ihrer Bank oder ihrem Finanzberater beraten zu lassen.

Dieses Dokument kann bestimmte, in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, z.B. Angaben unter Verwendung der Worte "glaubt", "geht davon aus", "erwartet", "prognostiziert", "plant", "können", "könnten", "dürften", "werden" oder vergleichbare Begriffe. Solche in die Zukunft gerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, finanzielle Situation, Entwicklung oder Leistungen des Unternehmens wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannten abweichen. Vor dem Hintergrund dieser Unsicherheiten sollten die Leser sich nicht auf diese in die Zukunft gerichteten Aussagen verlassen. Die Meyer Burger Technology AG übernimmt keine Verantwortung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder diese an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Die hierin enthaltene Information stellt kein Verkaufsangebot oder eine Aufforderung zu einem Kaufangebot in Ländern dar, in welchen ein solches Angebot oder eine solche Aufforderung ohne entsprechende Genehmigung, Registrierung, Ausnahme von einer Registrierung oder Genehmigung oder weitere Handlungen unrechtmässig wäre.

Meyer Burger Technology AG

Meyer Burger ist eine führende und weltweit aktive Technologiegruppe für innovative Systeme und Prozesse auf Basis von Halbleitertechnologien. Ihr Fokus liegt auf der Photovoltaik (Solarindustrie). Gleichzeitig setzt das Unternehmen seine Kompetenzen und Technologien auch in Bereichen der Halbleiter- und Optoelektronik-Industrie sowie in ausgewählten anderen Highend-Märkten für Halbleitermaterialien ein. Die Gruppe beschäftigt aktuell über 2'000 Mitarbeitende auf drei Kontinenten. Mit Präzisionsprodukten und innovativen Technologien hat sich das Unternehmen in den letzten zehn Jahren einen Spitzenplatz in der Photovoltaik erarbeitet und sich als internationale Premium-Marke etabliert.

Das Spektrum an Systemen, Produktionsanlagen und Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette in der Photovoltaik umfasst die Prozesse Wafering, Solarzellen, Solarmodule und Solarsysteme. Durch den Fokus auf die gesamte Wertschöpfungskette schafft die Gruppe einen klaren Mehrwert beim Kunden und differenziert sich gegenüber ihren Konkurrenten.

Das umfassende Angebot wird durch ein weltweites Servicenetzwerk mit Ersatz- und Verschleissteilen, Verbrauchsmaterial, Nachschneidediensten, Prozesswissen, Wartungs- und Kundendienst, Schulungen und weiteren Dienstleistungen ergänzt. Die Meyer Burger Gruppe ist in Europa, Asien und Nordamerika in den jeweiligen Schlüsselmärkten vertreten und verfügt über Tochtergesellschaften und eigene Servicecenter in China, Deutschland, Indien, Japan, Korea, Niederlande, Schweiz, Singapur, Taiwan und den USA. Gleichzeitig bearbeitet die Gruppe auch intensiv die neuen PV Märkte in Südamerika, Afrika sowie im arabischen Raum. Die Namenaktien der Meyer Burger Technology AG sind an der SIX Swiss Exchange gelistet (Ticker: MBTN).

www.meyerburger.com