Neues Konzept in vertrautem Design

Metz Axio pro Familie wird runderneuert

(PresseBox) ( Zirndorf, )
Nur auf den ersten Blick gleicht die runderneuerte Axio pro Familie Ihren Vorgängermodellen. Während die geradlinige Struktur mit einer hochwertigen Chromleiste als optischen Reizpunkt erhalten bleibt, wurde die technische Ausstattung grundlegend überarbeitet. LED-Backlight und 200-Hertz- Technologie heben die Bildqualität auf eine neue Stufe. Hinzu kommt ein neues Chassis- und Anschlusskonzept, das die Axio pro Familie noch vielseitiger macht. Mit einem integrierten HDTV-fähigen Dreifach-Tuner für digitalen Kabel, Sat und Antennenempfang ist ein Axio pro für alle Empfangssituationen gerüstet. Die neuen Modelle erscheinen in drei Bildschirmdiagonalen mit wahlweise 80 cm, 94 cm oder 106 cm. Ein besonderes technisches Highlight ist die integrierte Funktion für zeitversetztes Fernsehen. Damit kann der Zuschauer seine laufende Sendung jederzeit unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen.

LED, Full HD, HDTV und mecavisionHD+-Bildtechnologie

Bildqualität der Extraklasse - das ist der Anspruch der Metz Axio pro Familie. Deshalb sind die neuen Modelle mit Full HD-Bildschirmauflösung (1920 x 1080 Pixel) und hochwertiger Edge-LED-Technologie ausgestattet. Bei dieser Technologie werden am Displayrand bis zu 16 (abhängig von der Bildschirmdiagonale) einzelne LED-Lichtquellenbereiche unabhängig voneinander geregelt. Kontraste und besonders dunkle Szenen werden dadurch noch realistischer dargestellt und die Energieeffizienz kann zusätzlich erhöht werden. So wird die Energieaufnahme des Fernsehers bis zu 40 Prozent (im Vergleich zur CCFL-Technik) reduziert. Hinzu kommt eine 200-Hertz-Schaltung, die die Bewegungen fließend und präzise erscheinen lässt.

Hervorragende Klangqualität

Nicht nur die Bildqualität erfüllt höchste Ansprüche. Auch das hochwertige Tonmodul eines Axio pro beeindruckt durch satten Klang und klare Sprachwiedergabe. Die saubere, rauschfreie Darstellung von Höhen und Tiefen sind das Verdienst des mecaSound+-Klangsystems. Der hochwertige Ton lässt sich entweder über das integrierte Audio-System des Axio pro oder über Kopfhörer genießen. Für echte Surround-Fans ist der Axio pro mit einer intelligenten Schnittstelle ausgestattet. Über diese kann man den Fernseher mit dem hochwertigen Metz Soundsystem verbinden und Surround Sound der Spitzenqualität erleben.

"Zeitversetztes Fernsehen" integriert

Als besonderes Merkmal bieten die Axio pro Modelle die Funktion zeitversetztes Fernsehen. Mit einem einzigen Tastendruck auf der Metz Fernbedienung lässt sich jederzeit die laufende Sendung unterbrechen oder die letzte Szene nochmals ansehen. Wird ein Twin-Tuner nachgerüstet ist bei digitalem Empfang auch "parallel" Fernsehen ein Kinderspiel. Mit zeitversetztem Fernsehen kann der Zuschauer das aktuelle Programm parken und parallel eine Sendung auf einem anderen Sender verfolgen. Im Anschluss kann der Nutzer zur Stelle, an der er unterbrochen hat, zurückkehren und die Sendung weiter sehen. Über einen integrierten USB-Speicher erlauben die neuen Modelle Unterbrechungen von 130 - 300 Minuten in SD-TV Qualität oder 70 bis 120 Minuten in HDTVQualität. Bei Wunsch nach längeren Archivierungszeiten oder dauerhafter Speicherung von TV-Inhalten kann dank des modularen Aufbaus eines Metz Fernsehers auch ein integrierter Digital-Recorder nachgerüstet werden.

Anschlüsse für jeden Bedarf

Das Anschlusskonzept der neuen Axio pro Modelle wurde komplett überarbeitet und bietet vielseitige Anschlussmöglichkeiten an der Rückseite und an der Seite der Geräte. Drei HDMI-Buchsen (eine seitlich zwei an der Rückseite) stehen für die digitale Bildübertragung zur Verfügung. Hinzu kommt eine DVI-I Schnittstelle, welche erlaubt, den Fernseher an einen Computer entweder analog oder digital anzuschließen. Über einen USB-Anschluss können eigene JPG-Fotos schnell und einfach präsentiert werden. Hinzu kommen zwei von außen zugängliche, CI+- und HD+-kompatible Einschubschächte für CAModule. Diese bieten die Möglichkeit, verschiedene Pay-TV-Sender empfangen zu können und im gewohnten OSD zu bedienen. Ein digitaler Ein- und Ausgang ermöglicht den Anschluss von digitalen Audio Peripheriegeräten. Zusätzlich können analoge Geräte über eine Euro/AV-Buchse angeschlossen werden. Auch analoge Seiten-Anschlüsse wurden berücksichtigt, über die sich z.B. Camcorder oder Kopfhörer einstecken lassen.

Metz Bedienmenü - kinderleicht und ausgezeichnet

Die übersichtlich strukturierte Bedienoberfläche der Axio pro Modelle überzeugt. Präzise, leicht lesbare Schriften ergänzen sich mit einer benutzerfreundlichen Anordnung. Besonderen Komfort bietet das um zwei Stufen reduzierbare Metz Tri-Star Menü. Der Benutzer kann selbst entscheiden, ob er in technische Details einsteigen oder sich auf Basisfunktionen konzentrieren möchte. Hinzu kommt ein Sensorbedienfeld zur Ortsbedienung direkt am Gerät, das bereits auf leichte Berührung reagiert. Eine hochwertige und übersichtlich gestaltete Fernbedienung perfektioniert das umfangreiche Ausstattungspaket eines Axio pro bis ins Detail.

Metz - die starke Marke mit qualifiziertem Service

Auf Metz kann man sich verlassen, denn Metz konzentriert sich auf das Wesentliche. Egal ob Hardware, Software oder Services, die ausgereiften Metz TVProdukte sind nachhaltig und bieten höchsten Komfort. Metz LCDFernsehgeräte sind nur über den autorisierten CE-Fachhandel erhältlich. Gemeinsam mit seinen Partnern im Fachhandel bietet Metz erstklassige "Rundum-Sorglos-Lösungen".

Unverbindliche Preisempfehlung:

Axio pro 42 LED 200 CTS2 Z 2.099 €
Axio pro 37 LED 200 CTS2 Z 1.899 €
Axio pro 32 LED 200 CTS2 Z 1.699 €

Alle Modelle sind im Fachhandel erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.