Ralf Kissau verstärkt metropress

(PresseBox) ( Frankfurt/Main, )
Ralf Kissau ist neuer Senior-Berater PR und Events bei der Frankfurter Agentur für Kommunikation metropress. Der 48-jährige gelernte Sport-Journalist hat langjährige Medienerfahrung bei Zeitung (Frankfurter Neue Presse), Rundfunk (Hit-Radio FFH) und Fernsehen (Deutsches SportFernsehen) gesammelt, bevor er in die Sport- und Event-Kommunikation wechselte. Als Pressesprecher und PR-Manager war er unter anderem für die Nürnberg Ice Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) sowie für André Hellers Zirkusereignis AFRIKA! AFRIKA! tätig. Zuletzt hatte sich Ralf Kissau auf Marketing- und Vertriebskommunikation spezialisiert und beriet freiberuflich vor allem mittelständische Unternehmen. Bei metropress wird Ralf Kissau die Geschäftsführung im Bereich Sponsoring unterstützen.

Die 1969 in Frankfurt am Main gegründete PR- und Event-Agentur metropress feiert in diesem Jahr das 45-jährige Jubiläum und zählt damit zu den Branchenpionieren in Deutschland. Auf der Kundenliste stehen sowohl allgemeinnützige Institutionen wie auch renommierte Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistungen. Eine besondere Stärke der Frankfurter PR-Profis ist das Eventmanagement. Seit 25 Jahren organisiert metropress den Deutschen SportpresseBall. Die Gala in der Alten Oper Frankfurt zählt mit ihren alljährlich 2.500 Gästen zu den führenden Ballveranstaltungen in Deutschland.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.