NordWest Award & GesundheitsAward Nordwest 2018

Wer sind die Preisträger 2018?

(PresseBox) ( Delmenhorst, )
Preisträger 2018 gesucht! Noch bis zum 15. Januar läuft die Bewerbungsphase für den NordWest Award und den GesundheitsAward Nordwest, bei denen Preisgelder in Höhe von insgesamt 40.000 Euro gewonnen werden können. „Ihr Unternehmen kreiert ein innovatives Produkt? Ihr Nachbar tüftelt seit Jahren an einer Idee, die bahnbrechend und zukunftsweisend ist? Ihre Institution, Ihr Verein oder Ihre Initiative machen unsere Region zum Gewinner? Oder Ihr Projekt schärft das Bewusstsein für die eigene gesundheitliche Prävention?“, fragt die Geschäftsführerin der Metropolregion Nordwest, Dr. Anna Meincke, und freut sich auf viele weitere innovative Projekte, Ideen und Produkte, die sich unter www.nordwestaward.de um die Awards bewerben.

Der NordWest Award, gestiftet von der BLB/ eine Marke der NORD/LB, ist thematisch breit gefächert, so dass die Metropolregion Nordwest keine inhaltlichen Vorgaben für die Einsenderprojekte macht. Verschiedenartige Projekte wurden auch in 2016 mit dem begehrten Award ausgezeichnet: das Institut für Wasserbau der Hochschule Bremen, das Unternehmen Premium AEROTEC sowie der Verein "pro:connect" - Integration durch Bildung & Arbeit e.V.

Neu ist 2018 der mit 10.000 Euro dotierte GesundheitsAward Nordwest – der Präventions- und Gesundheitsförderungspreis, der mit Unterstützung der hhk erstmalig ausgeschrieben wird.

Wer kann sich bewerben?

Teilnehmen können Einzelpersonen, Unternehmen und Organisationen aus allen Bereichen der Gesellschaft, auch Städte und Gemeinden sowie Verbände und Vereine (ausgenommen politische Parteien und Mitglieder der Metropolregion Nordwest). Teilnahmeraum ist die Metropolregion Nordwest. Die vollständigen Ausschreibungs- und Bewerbungsunterlagen können unter www.nordwestaward.de abgerufen werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.