PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 599782 (Metasonic GmbH)
  • Metasonic GmbH
  • Münchner Straße 29 - Hettenshausen
  • 85276 Pfaffenhofen
  • http://www.metasonic.de

Neue BPM Suite: keine Programmierkenntnisse erforderlich

(PresseBox) (Pfaffenhofen, ) .
- Gleich fünf Neuerungen präsentiert Softwarehersteller Metasonic in der neuen Version 5.0 seiner gleichnamigen Metasonic Suite
- Dazu zählen kollaboratives Modellieren, eine dynamische, regelbasierte sowie formularbasierte Prozesssteuerung, ESB-Integration und Cloudfähigkeit
- Die Metasonic Suite 5.0 macht den Anwendern das Leben in vielerlei Hinsicht leichter und vereinfacht das Erstellen von Geschäftsprozessen erheblich

Gleich fünf Neuerungen präsentiert Softwarehersteller Metasonic in der neuen Version 5.0 seiner gleichnamigen BPM Suite. So können Mitarbeiter mit Hilfe des kollaborativen Modellierens ab sofort an verteilten Standorten im selben Prozessmodell arbeiten und Änderungen mitverfolgen. Zudem unterstützt ab Version 5.0 eine dynamische, regelbasierte Prozesssteuerung die Anwender. Damit erstellen sie Regeln für automatisierbare Geschäftsprozesse ohne Programmierkenntnisse in einem Editor. Darüber hinaus können sie jetzt auch ihre Prozesse formularbasiert steuern, mit Hilfe der Talend ESB-Integration (Enterprise Service Bus) über 450 Konnektoren anbinden und alle Prozesse in der Cloud modellieren und ausführen. Durch diese Neuerungen werden laut Metasonic-CEO Herbert Kindermann Leistung und Benutzerführung der BPM Suite grundlegend verbessert.

Als "bedeutend" bezeichnet der Metasonic-CEO die dynamische, regelbasierte Prozesssteuerung, die sogenannten Dynamic Process Rules. Geschäftsprozesse orientieren sich oft an den im Unternehmen definierten Regeln. Mit Hilfe dieser können die Verantwortlichen beispielsweise festlegen, ab welcher Bestellmenge, ab welchem Kundenstatus oder ab welchem Gesamtpreis der Bestellung ein Kunde automatisiert ein spezielles Serviceangebot erhält. "Eine Prozessanwendung kann derartige Entscheidungen entweder automatisch treffen und durchführen oder den Benutzer unterstützen, indem die nach den Regeln zulässigen Optionen vorab ausgewählt werden. Diese Regeln können in der Metasonic Suite ab sofort ohne Programmierkenntnisse in einem Editor definiert werden", erläutert Kindermann. Prozessrelevante Daten lassen sich laut Metasonic-CEO auf diese Weise leicht per Mausklick, z. B. zum Kundenstatus oder zum Umfang und Gesamtpreis der Bestellung zusammenstellen. "Diese Daten werden dann zur Laufzeit dynamisch ausgewertet und beeinflussen so die entsprechenden Entscheidungen", fügt Kindermann hinzu.

Alle Komponenten der Metasonic Suite einschließlich der Modellierungsoberfläche lassen sich ab sofort auch aus der Cloud starten. Folglich können Mitarbeiter ihre Prozesse in der Wolke modellieren und dort auch auf einem Cloud-Repository speichern. Eine wichtige Neuerung von Version 5.0 ist auch die Integration des Talend ESB (Enterprise Service Bus). Damit können Anwender externe Dienste und Applikationen einfach anbinden, harmonisieren und organisieren. Das Metasonic-Add-On ermöglicht den Zugriff auf die gesamte Konnektoren-Bibliothek von Talend, in der sich über 450 Konnektoren für die Integration, Migration und Synchronisierung von Daten verschiedenster Systemtypen befinden. Nicht zuletzt ermöglicht die neue formularbasierte Prozesssteuerung das vereinfachte und mobile Mitarbeiten an Geschäftsprozessen, ohne dass sich die Anwender mit BPM-Werkzeugen vertraut machen müssen. Oft spielen Mitarbeiter in gewissen Geschäftsabläufen nur eine untergeordnete Rolle, da sie nur einzelne Schritte darin durchführen. Mit Version 5.0 können sie über einen Link auf ein Webseitenformular ihre Daten eingeben, die dann den weiteren Prozessablauf beeinflussen.

"Mit der Metasonic Suite 5.0 erstellen die Anwender ihre Geschäftsprozesse noch einfacher. Dazu brauchen sie keinerlei Programmierkenntnisse", fasst Kindermann die Vorteile zusammen. "Mit der Version 5.0 werden nunmehr alle Aspekte von Geschäftsprozessen vollständig formal erfasst. Unternehmen legen damit ein zukunftssichereres Fundament für ihr Business." Weitergehende Informationen zur neuen BPM-Lösung finden sich unter http://www.metasonic.de/metasonic-suite-5.0.

Aktuelle Informationen rund um Metasonic sind zudem auch unter https://twitter.com/MetasonicDE, https://www.xing.com/companies/metasonicag und http://www.youtube.com/MetasonicAG erhältlich.

Metasonic GmbH

Die 2004 gegründete Metasonic AG (www.metasonic.de) bietet eine Lösung für dynamisches Geschäftsprozessmanagement (BPM) an. Sie basiert auf der weltweit einzigartigen, patentierten, subjektorientierten BPM-Methode (S-BPM). Durch ihre intuitive Vorgehensweise ist jeder Anwender in der Lage, seine Prozesse kontinuierlich zu beschreiben, direkt auszuführen und "on-the-fly" anzupassen. Dies gibt Unternehmen ein hohes Maß an Agilität und lässt sie schnell auf Änderungen reagieren. Die Metasonic Suite ist bereits bei so namhaften Unternehmen wie Audi, NEC und Hitachi erfolgreich im Einsatz.