PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 376775 (Metasonic GmbH)
  • Metasonic GmbH
  • Münchner Straße 29 - Hettenshausen
  • 85276 Pfaffenhofen
  • http://www.metasonic.de
  • Ansprechpartner
  • Alexandra Gerrard
  • +49 (8441) 27810-0

Aus Jcom1 wird Metasonic

(PresseBox) (Pfaffenhofen, ) .
- Unternehmen will durch Umfirmierung die Marke seiner gleichnamigen subjektorientierten BPM-Suite stärken und neue Wachstumspotentiale erschließen
- Die Investoren T-Venture, KfW-Bankengruppe und Bayerische Beteiligungsgesellschaft unterstützen die weitere internationale Expansion
- Zuwachs an Mitarbeitern macht zudem Umzug in neue Unternehmenszentrale in Pfaffenhofen erforderlich

Die Jcom1 AG, ein Anbieter von subjektorientierten BPM-Lösungen, firmiert ab sofort unter dem neuen Namen Metasonic. Durch die Umbenennung will der Softwarehersteller Marke und Stärken seiner gleichnamigen subjektorientierten BPM-Suite Metasonic hervorheben. Mit nur fünf Symbolen kann laut Metasonic jeder Business-Anwender einfach und schnell (sonic) dynamische Prozess-Applikationen erstellen und diese miteinander verbinden. Im Zuge der internationalen Expansion möchte der Softwarehersteller zudem neue Wachstumspotentiale erschließen. International hat Metasonic vor allem in Japan bereits Fuß gefasst. Zu den wichtigsten Kunden im "Land der aufgehenden Sonne" zählen unter anderem Hitachi Joho und NEC. Die Investoren T-Venture, KfW-Bankengruppe und Bayerische Beteiligungsgesellschaft unterstützen die weitere internationale Expansion.

Mit der internationalen Expansion knüpft Metasonic an die erfolgreiche Firmenentwicklung der letzten Jahre an. Mittlerweile hat das Unternehmen etwa 50 Mitarbeiter. "Dies bedeutet einen erheblichen Zuwachs seit dem Jahr 2007, als das Unternehmen gerade einmal sieben Angestellte hatte", betont Herbert Kindermann, CEO der Metasonic AG. Noch in 2010 seien zudem weitere Einstellungen geplant. Der hohe Zuwachs an Mitarbeitern hat auch den Umzug in die neue Unternehmenszentrale in Pfaffenhofen a.d.Ilm erforderlich gemacht.

Für die stärkere internationale Ausrichtung fühlt sich der CEO von Metasonic gut vorbereitet. "S-BPM und damit die Metasonic Suite unterstützen auf sichere und effiziente Weise den Entwicklungstrend zum kollaborativen BPM im Bereich Cloud Computing. Das Business bestimmt durch eine zielorientierte Kommunikation, wo die Entwicklung hingeht. Die IT fungiert als "Business Enabler" und sorgt für eine reibungslose Integration bzw. nahtlose Anbindung an bereits bestehende Anwendungen. Das ist unsere Vision." Die Stärken der Metasonic Suite (vormals S-BPM Suite) sieht Kindermann in der einfachen und schnellen Umsetzung. "Die Einfachheit unserer Suite und die zugrundeliegende S-BPM-Methode überzeugen jeden Business-Anwender", da ist sich Kindermann sicher. Diese Aussagen werden zusätzlich durch den neuen Claim "Process. In Tune." verstärkt.

Metasonic GmbH

Die Metasonic AG (http://www.metasonic.de) hat mit ihrer Metasonic Suite eine Plattform für dynamische Prozess-Applikationen entwickelt, welche auf "subjektorientiertem Geschäftsprozess-Management" (S-BPM) basiert. Diese weltweit einzigartige Methode hat Firmengründer Dr. Albert Fleischmann zusammen mit mehreren Forschungseinrichtungen entwickelt. S-BPM stellt den Kommunikationsfluss der Mitarbeiter in den Mittelpunkt, statt wie beim herkömmlichen BPM einen zentralen Kontrollfluss starr vorzugeben. Zudem ist S-BPM unabhängigen Untersuchungen zufolge die einzige durchgängige Lösung von der Modellierung bis zur Ausführung der Geschäftsprozesse, und dies in nur noch drei Schritten und mit fünf Symbolen.