"Der Gärtner ist ein Genießer"

Kreisverband der Gartenbauvereine lässt die DONAURIES-Ausstellung erblühen

(PresseBox) ( Mörslingen, )
Wenn sich die Gartenbauvereine aus der Region mit einem Thema präsentieren, dann wird es grün. Davon können sich die Besucher auf der 17. DONAURIES Ausstellung vom 6. bis 10. September im Stauferpark in Donauwörth überzeugen. Jeder der 13 Gartenbauvereine zeigt sein gärtnerisches Können, Fachwissen und seine Leistungsfähigkeit.

Die Blumenhalle ist magischer Anziehungspunkt für alle Hobbygärtner, Pflanzenliebhaber und Gartenfreunde. Egal ob Nutz- oder Wohngarten – in der Blumenhalle gibt es für alle viel zu sehen und zu entdecken. Besucher erfahren, wie sie am besten einen Kräutergarten und ein Hochbeet anlegen. Sie lernen Wissenswertes zu regionalen und seltenen Apfelsorten, Schmetterlingspflanzen und zur modernen Gartengestaltung. Immer mehr Menschen verlegen ihren Wohlfühlort ins Freie.

Für die jungen Gartenliebhaber bietet der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Donauwörth e. V. Anschauungsmaterial an. Kinder sollen das grundlegende Verständnis für natürliche Prozesse beim Gärtnern erfahren. Sie lernen den Umgang mit den geernteten Früchten und genießen die zubereiteten Speisen. Der Kreisverband f. Gartenbau u. Landespflege Donauwörth e.V. mit seinem Vorsitzenden Karl Heinz Bruckmoser, der die Planung und Koordination inne hat, freut sich über das ehrenamtliche Engagement der teilnehmenden Vereine.

Am Samstag und Sonntag wird die Rosenkönigin „Karina“ auf der Messe vorbeischauen. Außerdem verrät der Kreisverband der Imker, wie der Honig ins Glas kommt.

Die 17. DONAURIES Ausstellung findet vom 6. bis 10. September im Stauferpark in Donauwörth statt. Die Verbrauchermesse ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Ständig aktualisierte Infos im Internet unter www.donauries-ausstellung.de.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.