PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 699237 (Messe München GmbH)
  • Messe München GmbH
  • Messegelände 1
  • 81823 München
  • http://www.messe-muenchen.de
  • Ansprechpartner
  • Katrin Polenz
  • +49 (89) 94921483

logitrans 2014: Neue Messelaufzeit

(PresseBox) (München, ) Die größte und wichtigste Fachmesse für Transport und Logistik in der Türkei öffnet dieses Jahr erstmals von Mittwoch bis Freitag ihre Türen. Gerhard Gerritzen, stellvertretender Geschäftsführer der Messe München, begründet die neue Laufzeit: " Auf vielfachen Wunsch der Aussteller und Besucher beginnt die Messe nun am Mittwoch statt wie bisher Donnerstag und endet somit vor dem Wochenende. Dadurch wird auch der Fachmessecharakter der Veranstaltung deutlicher hervorgehoben." Die 8. logitrans - International Transport Logistics Exhibition - findet vom 19. bis 21. November 2014 im Expo Center ifm in Istanbul statt.

Damit einhergehend gibt es am ersten Messetag, Mittwoch, neue Öffnungszeiten von 14 bis 20 Uhr. Am Donnerstag und Freitag öffnet die Messe wie bisher von 10 bis 18 Uhr und präsentiert ein breites Dienstleistungs- und Produktspektrum entlang der gesamten Wertschöpfungskette in Logistik, Telematik und Verkehr.

Neu sind auch die Länderpavillons aus Luxemburg, organisiert vom dortigen Wirtschaftsministerium, und Tschechien, dessen Stand von Czech Trade initiiert wird. Weitere internationale Gemeinschaftsstände sind Deutschland und Österreich, die schon in den Jahren zuvor ausgestellt haben. Eine Übersicht der bisher angemeldeten Aussteller inklusive der Pavillonteilnehmer finden Sie hier.

Weitere Informationen zur Messe finden Sie hier http://www.logitrans.com.tr/english/index.htm

logitrans

Die internationale Fachmesse für Logistik und Transport logitrans findet vom 19. bis 21. November 2014 im Expo Center ifm in Istanbul, Türkei, statt. Die 8. logitrans wird von EKO-MMI, einem Joint-Venture der Messe München GmbH, Veranstalter der weltweit führenden Fachmesse transport logistic in München und EKO Fair, bedeutender Messeveranstalter in der Türkei , veranstaltet. Die Fachmesse bietet ein breit gefächertes Angebot an Produkten und Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette aus den Bereichen Logistik, Telematik und Transport. Mit dem Standort Türkei bildet die logitrans die ideale Brücke zwischen den Märkten in Europa, Asien und Russland.

Messe München GmbH

Die Messe München International ist mit rund 40 Fachmessen für Investitionsgüter, Konsumgüter und Neue Technologien allein am Standort München einer der weltweit führenden Messeveranstalter. Über 30.000 Aussteller und rund zwei Millionen Besucher nehmen jährlich an den Veranstaltungen auf dem Messegelände, im ICM - Internationales Congress Center München und im MOC Veranstaltungscenter München teil. Die internationalen Leitmessen der Messe München International sind FKM-zertifiziert, d.h. dass die Aussteller- und Besucherzahlen sowie Flächenangaben nach einheitlichen Standards ermittelt und durch einen unabhängigen Wirtschaftsprüfer testiert werden.

Darüber hinaus veranstaltet die Messe München International Fachmessen in China, Indien, der Türkei und in Südafrika. Mit einem Netzwerk von Beteiligungsgesellschaften in Europa, Asien und Afrika sowie über 60 Auslandsvertretungen, die mehr als 100 Länder betreuen, verfügt die Messe München International über eine weltweite Präsenz. Auch beim Thema Nachhaltigkeit übernimmt sie eine Vorreiterrolle: Als erste Messeeinrichtung wurde sie mit dem Zertifikat "Energieeffizientes Unternehmen" vom TÜV SÜD ausgezeichnet.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.