Strahlend schön: Martina Ivezaj ist die neue MISS TUNING

Neue Botschafterin der Tuning-Szene gekürt

(PresseBox) ( Friedrichshafen, )
"Ich freue mich riesig auf ein spannendes Tuning-Jahr!" Im Blitzlichtgewitter der Fotografen und mit Freudentränen in den Rehaugen nahm Martina Ivezaj aus Markt Wald (Landkreis Unterallgäu) die Krone der MISS TUNING 2009 entgegen. Eine Jury wählte die angehende Abiturientin am Sonntag, 3. Mai 2009 auf der TUNING WORLD BODENSEE zur neuen Botschafterin der Tuning-Szene. Für ihre kommende Amtszeit darf sich die 19-Jährige über einen brandneuen Seat Ibiza und ein exklusives Kalender-Fotoshooting auf den British Virgin Islands freuen.

Martina Ivezaj ist gelernte Fachkraft für Brief- und Frachtverkehr und hat bereits Erfahrung im Model-Business: Sie stand im vergangenen März als "Bravo HipHop Babe" vor der Kamera und stieg als Nummerngirl im Boxkampf Vitali Klitschko gegen Juan Carlos Gomez in den Ring. Bei der Wahl zur MISS TUNING setzte sich die Autoliebhaberin gegen 350 Mitbewerberinnen durch und tritt nun die Nachfolge von Daniela Grimm an. Die Plätze zwei und drei belegten beim Messefinale in Friedrichshafen Leslie Braumann aus Braunschweig und Nina Zivkovic aus Denkendorf.

Weitere Informationen und Fotos finden Sie im Internet unter: www.tuningworldbodensee.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.