PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 229458 (Messe Friedrichshafen GmbH)
  • Messe Friedrichshafen GmbH
  • Neue Messe 1
  • 88046 Friedrichshafen
  • https://www.messe-friedrichshafen.de
  • Ansprechpartner
  • Wolfgang Köhle
  • +49 (7541) 708-307

Saubere Alternativen: Innovative Antriebskonzepte für Motorräder

Umweltfreundliche Technologien mit Gas- und Elektro-Antrieb auf der Motorradwelt Bodensee 2009

(PresseBox) (Friedrichshafen, ) Elektro- oder Erdgas-Motor: Auf der Motorradwelt Bodensee in Friedrichshafen stehen in der "Innovationsausstellung" im Foyer West alternative Antriebskonzepte im Fokus. Vom 23. bis 25. Januar 2009 zeigen hier Aussteller bereits auf dem Markt erhältliche Maschinen, Prototypen und zukunftsweisende Ideen. Mit dabei sind beispielsweise das Elektromotorrad "eKrad", ein Prototyp mit Erdgasantrieb der Universität Bayreuth sowie mehrere Flüssiggas-Motorräder.

Eine umweltfreundliche Rennmaschine mit einer möglichen Höchstgeschwindigkeit von 120 Stundenkilometern ist das "eKrad" der beiden Memminger Unternehmer Peter Würtele und Markus Christ. Das erste deutsche Motocross-Bike besitzt einen geländetauglichen Elektroantrieb und ist auch als Supermoto- und Enduro-Fahrzeug erhältlich. Auffällig ist hier der fehlende Motorsound.

Wer auf das Motorengeräusch beim Fahren nicht verzichten möchte und nach einer Alternative zum Benzinantrieb sucht, kann sich bei MIZU Technology über die Gas-Technik informieren. Das Unternehmen aus Hilzingen hat komplette Umrüst-Pakete für den bivalenten Antrieb entwickelt. Zusätzlich zum Benzintank wird ein Tank mit einem Volumen zwischen zehn und 60 Litern Autogas eingebaut. Die Umrüstkits beinhalten für alle BMW GS-Modelle Abgasbestätigung und TÜV-Abnahme.

Das europaweit erste Erdgas-Motorrad der oberen Leistungsklasse hat der Lehrstuhl für Konstruktionslehre an der Universität Bayreuth entwickelt. Der Prototyp mit 130 PS besitzt neben dem Benzintank zwei Gastanks, die eine Reichweite von bis zu 80 Kilometern ermöglichen. Vor Kurzem hat das Erdgas-Motorrad eine TÜV-Zulassung erhalten.

Auf der Motorradwelt Bodensee bieten 180 Aussteller auf einer Fläche von rund 20.000 Quadratmetern einen umfassenden Marktüberblick über die Trends und Neuheiten der kommenden Saison. Show-Vorführungen mit Szene-Größen wie Stunt-Weltmeister Chris Pfeiffer sowie Besucher-Test-Strecken runden das Messeangebot ab. Weitere Infos unter www.motorradwelt-bodensee.de.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.