PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 335941 (Messe Friedrichshafen GmbH)
  • Messe Friedrichshafen GmbH
  • Neue Messe 1
  • 88046 Friedrichshafen
  • https://www.messe-friedrichshafen.de
  • Ansprechpartner
  • Wolfgang Köhle
  • +49 (7541) 708-309

Kunststücke am Himmel

AERO 2010: Airshow am Samstag und Sonntag

(PresseBox) (Friedrichshafen, ) Die Besucher der AERO können am Wochenende attraktive Kunstflieger und seltene Oldtimer am Himmel bestaunen. Zu den Highlights gehören die Vorführungen der Flying Bulls. Das zweimotorige Jagdflugzeug Lockheed P-38 Lightning aus Österreich, das aus dem Zweiten Weltkrieg stammt, feiert dieses Jahr Premiere auf der AERO. Begleitet werden die Flying Bulls vom österreichischen Hubschrauber BO105, der die Besucher mit spektakulären Flugvorführungen begeistern wird. Dass Kunstflüge auch ohne Motor möglich sind, beweisen das österreichische Blanix-Team mit ihren Segelflugzeugen sowie die Engländer mit ihren Formationskunstflügen und Solovorführungen.

Die Bandbreite der diesjährigen Airshow ist weit gefächert: Von Segelflugzeugen, über Kunstflieger und Fallschirmspringer bis hin zu Elektrofliegern wird den AERO-Besuchern eine atemberaubende Vorstellung am Flughafen geboten.

Die Airshow findet am Samstag, 10. und Sonntag, 11. April, jeweils von 13:30 bis 15:30 Uhr statt und ist ein Höhepunkt der Luftfahrtmesse.

Team Aircraft

Flying Bulls P38 Lightning
Flying Bulls Bo105
Niebergall Ralf Siai Marchetti 260
Skydive Saulgau Fallschirmspringer
Klaus Lenhart Extra 330 + Modell
Pierre Marmy SU 26
Paul Erhardt Zlin 526
Uli Dembinski YAK 55
Walter und Toni Eichhorn Delfin L29, Siai Marchetti S-211
Jeppesen-Solo Acro Extra 330 Bohlig
Blanix Team Segelflug
Jeppesen-Synchro Segelflug
Le Vot Equipe Voltige / Renaud Ecalle Extra