PCIM Asia 2017 Konferenz: Call for Papers ist eröffnet

(PresseBox) ( Stuttgart, )
Der Call for Papers der PCIM Asia 2017 ist eröffnet. Die Konferenz mit begleitender Fachausstellung ist auch im kommenden Jahr die wichtigste Kommunikationsplattform zum Thema Leistungselektronik und deren Anwendungen in Asien. Spätester Termin für die Einreichung von Abstracts ist der 16.11.2016. Die PCIM Asia findet vom 27. – 29.06.2017 in Shanghai statt.

Internationaler Wissenstransfer auf hohem Niveau

Experten aus Industrie und Wissenschaft sind eingeladen aktuelle Trends und Entwicklungen der Leistungselektronik vorzustellen. Besonders gefragt sind dabei Konferenzbeiträge zu Anwendungen für den spezifischen und wachsenden Bedarf an Leistungselektronik in Asien. Im Fokus stehen die Themen E-Mobility, Silicon Carbide, Wide Bandgap und Charging Stations.

Alle Themenbereiche im Überblick:


Environmental Friendly and Renewable Energy Technologies
Advanced Power Semiconductors
Passive Components and Integration
AC/DC Converter
DC/DC Converter
Digital Power Conversion
Motor Drive & Motion Control
High Frequency Power Electronic Converters and Inverters
Automotive Power Electronics
Power Quality Solutions
Smart Grid Power Electronics
Power Electronics in Transmission Systems


Veröffentlichung der Beiträge in renommierten Datenbanken

Präsentationen sind in Form eines Vortrages oder eines Posters möglich. Die Auswahl erfolgt durch ein internationales Komitee von Experten aus Industrie und Wissenschaft. Alle für die Konferenz akzeptierten Beiträge werden im Tagungsband veröffentlicht und in den großen wissenschaftlichen Datenbanken von IET Inspec Direct und IEEEXplore aufgenommen. Die Konferenzsprache ist Englisch oder Chinesisch.

Attraktive Awards gewinnen

Unter allen Einreichungen wird auch 2017 jeweils wieder ein Beitrag in den Kategorien „Young Engineer“ und „Best Paper“ im Rahmen der Veranstaltung ausgezeichnet. Jeder Award erhält ein Preisgeld in Höhe von 4,000 RMB.

Detaillierte Informationen zum Call for Papers und das Einreichungsformular sind unter pcimasia-expo.com/callforpapers abrufbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.