Doppelsieg in Sachen IT Governance: Zwei erste Preise für Mercury Interactive

BTO-Marktführer gewinnt in den Kategorien "Bester Hersteller" und "Beste Lösung"

(PresseBox) ( Unterhaching/München, )
Erneut bestätigt eine prestigeträchtige Auszeichnung die große Wertschätzung, die Mercury Interactive (Nasdaq: MERQ) bei Unternehmen genießt. Im Rahmen der von der Gartner Group-Tochter Vision Events ausgerichteten Veranstaltung "Project Portfolio Management Europe 2003" hat der BTO-Marktführer (Business Technology Optimization) im spanischen Malaga gleich zwei erste Preise für sein IT Governance Optimization Center erhalten. Mercury Interactive setzte sich in den beiden Kategorien "Bester Hersteller" und "Beste Lösung" gegen hochkarätige Wettbewerber im IT-Governance-Markt durch. Gewählt wurden die Preisträger von den Teilnehmern der Veranstaltung, zu denen insbesondere Vertreter global operierender Unternehmen wie Axa, Daimler Chrysler, Deutsche Bank, Sony, TeliaSonera und UBS zählen.

"Wir sind stolz, dass uns dieser erlesene Kreis von IT-Führungskräften zum Anbieter der besten PPM-Lösung gewählt hat", betont Colin Rowland als Vice President für IT Governance bei Mercury Interactive. "Nur IT-Anbieter, die mit herausragenden Lösungen in diesem rasch wachsenden Marktsegment aufwarten, haben eine Chance auf die Auszeichnung mit dem PPM Award", erläutert Charles Badoian, zuständiger Event Director bei Project Portfolio Management Europe.

Das in Malaga ausgezeichnete Mercury IT Governance Optimization Center ermöglicht IT-Management-Teams die zentrale Koordination aller Prozesse, Projekte und Mitarbeiter - von der Bedarfsermittlung bis hin zum Produktivbetrieb. Zu den Konzernen, die dank des Einsatzes dieser Lösung bereits unternehmensweit von informierten Echtzeit-Entscheidungen profitieren, gehören unter anderem Pfizer und Vodafone.

Project Portfolio Management (PPM) Mit "Project Portfolio Management" richtet Vision Events jährlich in Nordamerika und Europa eine hochkarätig besetzte Fachveranstaltung rund um aktuelle Software-Lösungen aus, mit denen sich IT-Projekte, -Ressourcen und -Dienste überwachen und steuern lassen. Teilnehmen können ausschließlich eingeladene Entscheidungsträger aus Unternehmen, deren IT-Organisationen sich mit zahlreichen parallelen Vorhaben und einem entsprechend hohen Personalbedarf konfrontiert sehen. Im Rahmen des Events lernen sie neue Software-Lösungen von führenden und aufstrebenden Herstellern kennen, die das ganze Spektrum von PPM, PSA, SPO und ERP II abdecken. Detaillierte Informationen zu der Einladungsveranstaltung finden sich im Internet unter www.ppmsummit.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.