"Der Merck Weg": Neue Imagebroschüre und Imagefilm veröffentlicht

(PresseBox) ( Darmstadt, )
Was macht Merck aus, was unterscheidet Merck von anderen Unternehmen? Antworten liefert die neue Imagebroschüre mit dem Titel "Merck Weg" zusammenfassend dargestellt. "Auf 28 Seiten finden Kunden, Bewerber, Investoren, Journalisten oder Nachbarn in emotionaler und kompakter Weise, wer und wie Merck ist: Kultur, Werte, Geschichte, Strategie und Ziele von Merck werden beschrieben genauso wie die Unternehmensbereiche und die Eigentümerstruktur", erklärte Dr. Walter Huber, Leiter der Unternehmenskommunikation.

"Audiovisuell ergänzt wird die Imagebroschüre durch unseren neuen Imagefilm mit dem Titel "Live a Better Life", der den Menschen in seiner ganzen Einzigartigkeit in den Mittelpunkt stellt", sagte Huber. Gedreht vom international bekannten Werbefilmer Laszlo Kadar und unterlegt mit einer von der Philharmonie Merck eingespielten Musik erzählt der vierminütige Film in metaphorischen Bildern und symbolhaften Szenen, was Menschen auszeichnet und wie Merck Menschen dabei unterstützen kann, ein besseres Leben zu führen.

Film und Broschüre sind auf der Merck Webseite zu finden unter http://www.merck.de/merckweg Dabei handelt es sich um eine sehenswerte interaktive Anwendung, die Film und Broschüre multimedial verbindet und interaktiv erfahrbar macht. Gleichzeitig freuen wir uns über Feedback, z.B. per E-Mail an merckweg@merck.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.