Tastkappenfamilie 2271: Homogene Ausleuchtung mit nur 2 LEDs

(PresseBox) ( Erkrath, )
Die neue beleuchtbare Tastkappenfamilie 2271 von MENTOR ist für den Einsatz mit SMD Kurzhubtastern beispielsweise in Folientastaturen konzipiert. Aufgrund des 2-Komponenten-Aufbaus mit lichtundurchlässig weißem Gehäusekörper und diffuser Streuscheibe ist eine einzigartige homogene Flächenausleuchtung der Taste mit lediglich zwei SMD LEDs möglich.

Der aktive Schaltzustand wird in der Farbe der gewählten LEDs visuell angezeigt; durch die Bestückung mit verschiedenfarbigen LEDs oder RGB-LEDs können mit einer Taste unterschiedliche Schaltzustände in verschiedenen Farben signalisiert werden - ganz nach den Anforderungen des Bedienumfeldes. Sowohl die LEDs als auch der Taster sind individuell bestückbar, da die Tastkappe nachträglich auf den Taster aufgesteckt wird. Standardmäßig werden die Tastkappen in den bekannten zwei Größen (19 x 19 mm und 15 x 15 mm) und Höhen (9,7 mm und 12,5 mm) angeboten. Sonderausführungen in anderen Abmessungen oder mit anderen Tasteraufnahmen sind auf Anfrage selbstverständlich möglich.

Zusätzlich zur neutral diffusen Streuscheibe, bei der der Signalzustand durch farbige LEDs angezeigt wird, bietet MENTOR auch die Möglichkeit, eingefärbte Diffuserscheiben einzusetzen. So werden mögliche Signalzustände auch im Off-Betrieb der LEDs angedeutet, sodass mehrfarbige Bediensysteme individuell umgesetzt werden können, ohne dass die Bedienfolie passgenau in Farbe bedruckt werden muss. Selbstverständlich können Farbanpassungen auch kundenspezifisch vorgenommen werden.

Ausführliche Informationen und Layoutvorschläge für die Kombination mit verschiedenen Kurzhubtastern sind der neuen Tastkappen-Broschüre zu entnehmen, die kostenlos unter www.mentor-bauelemente.de bestellt oder als PDF-Katalog heruntergeladen werden kann.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.