Neuerscheinung: Buch über Crossmedia- und Multichannel-Medienproduktion

(PresseBox) ( Friedberg/Hessen, )
Das Ende Mai erschienene Buch "Web-to-Publish | Web-to-Media: Wege crossmedialer Medienproduktion" von Melaschuk-Medien enthält einen umfassenden Überblick zu Technologien, Produktionswegen und Medienkanälen. Projektverantwortliche aus Unternehmen, Verlagen und Medienhäusern erhalten damit eine Grundlage, um Crossmedia- und Multichannel-Projekte strategisch, organisatorisch und technisch zu planen und schrittweise umzusetzen.

Autorin und Herausgeberin ist Ira Melaschuk, Inhaberin der Unternehmensberatung Melaschuk-Medien und Expertin für Web-to-Print, Web-to-Publish und Crossmedia. Namhafte Ko-Autoren ergänzen das Werk mit Fachbeiträgen zu App-Technologien (Prof. Dr. Ansgar Gerlicher, Hochschule der Medien), Farbmanagement (Jan-Peter Homann, homann colormanagement), digitalem Publishing (Haeme Ulrich, ulrich-media) und zur Medienkonvergenz (Rüdiger Maaß, Fachverband Medienproduktioner e.V.).

Im Kapitel "Praxis und Lösungen" werden Kundenprojekte von Lösungsanbietern in Praxisbeiträgen vorgestellt, bei denen mindestens zwei Medienkanäle vom System angesteuert werden - um dem Anspruch an eine Multichannel-Lösung gerecht zu werden.

Die Hauptkapitel:

Vorwort
Zusammenfassung
Anforderungen an Marketing und Medienproduktion
Aufbau eines Web-to-Publish-Systems
Crossmediale Produktionswege
Medienkanäle
Praxis und Lösungen
Anhang

Das Buch über Crossmedia wurde auch crossmedial hergestellt: gedruckt als Softcover-Buch, PDF für Offline-Leser und Web-E-Paper zum Onlinelesen.

Zu den Bezugsquellen: http://www.melaschuk-medien.de/crossmedia/crossmedia-buch.html
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.