Preiswerter USB-Isolator, USB-versorgt oder extern

ME-USB Iso isoliert USB-Host von Device

Puchheim, (PresseBox) - Der USB-Isolator ME-USB Iso von Meilhaus Electronic ist zum Anschluss an einen Computer mit USB-Schnittstelle vorgesehen und bildet einen sicheren Schutz zwischen einem PC und einem angeschlossenen USB-Gerät. Er schützt vor Spannungsspitzen und verhindert zudem Masse-Schleifen. Dadurch können zum Beispiel in der Audio-, Video- oder auch in der Messtechnik Störungen durch Brummschleifen oder Potenzial-Unterschiede eliminiert werden. Die Isolation reicht bis 1000 VAC/2100 VDC. Der Isolator wird vollkommen transparent wie ein Kabel zwischen PC und USB-Gerät geschaltet; es sind keine zusätzlichen Treiber oder andere Software nötig. Die Versorgung erfolgt über den USB-Bus ("self-powered") oder, falls erforderlich, per externem Netzteil. Fünf LEDs sorgen im Inneren des transparenten Gehäuses für eine ausführliche Anzeige der Geräte-Status. Unterstützt werden USB 2.0 Fullspeed (12 Mbps) und USB 1.1 Lowspeed (1,5 Mbps). Per Jumper kann USB 1.1 Lowspeed eingestellt werden (z. B. für Maus, Tastatur). In der Standard-Betriebsart Self-Powered (Versorgung vom PC über USB) liefert der Isolator max. 150 mA für das Device. Bei Betrieb mit externem Stecker-Netzteil (dieses versorgt den ME-USB Iso mit 5 V) liefert der Downlink-Port max. 700 mA (abgesichert). Per Jumper kann die Strombegrenzung ausgeschaltet werden, dann liefert der ME-USB Iso max. 3 A (nicht abgesichert). Das Modul ist mit einer Größe von nur 72 mm x 50 mm x 28 mm sehr platzsparend. Für Anwendungen in der Medizintechnik, bei denen eine Zulassung nach EN 60601-1 und EN 60601-1-2 erforderlich ist, bietet Meilhaus Electronic den USB-Isolator USB-GT MED. Dieser kann zum Beispiel für die Entkopplung von PC/Workstations und medizinischen Geräten wie Röntgen-, Ultraschall- oder Endoskopie-Systemen eingesetzt werden.

ME-USB Iso

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.