PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 88520 (Medienservice Lohs)
  • Medienservice Lohs
  • Dr.Friedrichs Ring 21a
  • 08056 Zwickau
  • http://www.hit-tv.eu
  • Ansprechpartner
  • Heiko Richter
  • +49 (177) 2170610

Pressemitteilung Hit-TV.eu 2007-01 vom: 6. Januar 2007

IP-TV Einfach und kostenlos

(PresseBox) (Zwickau, ) Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ab sofort werden wir in unregelmäßigen Abständen über Neuerungen und Erweiterungen von www.Hit-TV.eu informieren. Sollten Sie kein Interesse an diesen Informationen haben, dann bitten wir um eine kurze Mail an richter-tv@h-r.net

Hit-TV ist im September 2006 auf dem Sektor des IP-TV gestartet, um mit neuen Ideen, das für den Zuschauer kostenfreie Internetfernsehen in voller TV Auflösung zugänglich zu machen. Im Gegensatz zu den meisten Mitbewerbern setzen wir auf den Standart DivX, der über dem bisher üblichen Briefmarkenformat liegt und dem Zuschauer trotz starker Datenkomprimierung eine Qualität bietet, die dem normalen Fernsehen sehr nahe kommt.

Hit-TV ist jedoch auch eine Plattform für alle freien Programme im deutschsprachigen Raum. Auf unserer „virtuellen Fernbedienung“ befinden sich über 40 externe IP-TV Angebote, die direkt mit einem Mausklick angesprungen werden können und in der Anbieterübersicht, die ständig aktualisiert wird, sind weit über 100 Anbieter gelistet.

Im Bereich der eigenen Kanäle sind momentan sieben Angebote eröffnet. Der Inhalt wird von Partnerfirmen zugeliefert oder im eigenen Haus selbst produziert. Hier stehen wir aber noch in den Kinderschuhen.

Kanal 1 - Nachrichten

Hier findet man aktuelles derzeitig vorwiegend aus Sachsen und Hessen, vor allem unsere so genannten „Blaulicht Beiträge“ finden bei den Zuschauern großes Interesse. Im Nachrichtenbereich liegen unsere Wurzeln. Seit 1998 beliefern wir nahezu alle großen deutschen Sender mit allem was passiert. Schwerpunkt liegt auf Regionalität. Hier suchen wir noch Partner im gesamten deutschsprachigen Raum.

Kanal 2 – Unterhaltung

Auf diesem Kanal werden vor allem Themen behandelt, die oftmals nicht den Weg in die großen Fernsehsender finden, jedoch ganz unterhaltsam sind.

Kanal 3 – Sport

Die Fußball Bundesliga oder die Formel 1 wird man hier vorerst nicht finden. Doch auch über die Hauptsportarten hinaus gibt es viele Aktivitäten die durchaus auch berichtenswert sind. Auf diesem Kanal befindet sich auch unser meist gesehenster Beitrag – Der Bericht über die Radsport WM 2006 in Chemnitz. Bereits über 2000-mal wurde dieser Beitrag abgerufen und belegt auf unserer Liste unangefochten Platz 1

Kanal 4 – Magazine

Kurz vor Weihnachten haben wir den Magazin Kanal gestartet. Im Gegensatz zu den anderen Kanälen wo einzelne Beiträge bereitgestellt werden findet man hier komplette Sendungen. Den Anfang hat „ AquaTV – Das Wassersportmagazin“ gemacht. Sehr beliebt ist auch die Sendung „Modell und Bahn“, die schon in den ersten Tagen überdurchschnittlich viel abgerufen wurde. Ab nächste Woche wird es dann ein Auto Magazin zu sehen geben. Weitere Magazine werden folgen mehr dazu in der nächsten Pressemitteilung


Kanal 5 – Musik Video
Hier bieten wir Bands und Künstlern die Möglichkeit kostenlos ihr Video einzustellen. Obwohl sich die beiden ersten Videos mit über 600 bzw über 300 Abrufen großer Beliebtheit erfreuen, haben noch keinerlei weitere Künstler den Weg zu uns gefunden. Doch wir glauben, dass wir hier in Zukunft noch viele interessante Videos zu Gesicht bekommen.

Kanal 6 - Musik Report

Da uns auf einigen Musikkanälen die Vermischung von Beiträgen und Musikvideos missfallen hat, haben wir uns dazu entschlossen, dies bei uns zu trennen. Auch wenn hier ebenfalls erst zwei Beiträge enthalten sind, so sehen wir dass diese echte „Quotenbringer“ sind. Für 2007 haben wir einige Reportagen in Planung. Leider ist es jedoch so, dass nicht alle Veranstalter unserem Medium aufgeschlossen gegenüberstehen. Dadurch konnten wir wegen Nichterteilung einer Drehgenehmigung zwei geplante Reporte nicht realisieren. Ich hoffe, dass bei den Veranstaltern in nächster Zeit ein Umdenken dazu einsetzt.

Kanal 7 – Auto Motor

Dies ist der jüngste Kanal von Hit-TV.eu. Erst am 04.01.2007 gestartet, belegt die Statistik, dass er gut von den Zuschauern angenommen wird. Auch hier werden wir vieles in den nächsten Tagen und Wochen sehen.

Zum Abschluss einige Zahlen zu Hit-Tv.eu. Seit 1. September besuchten über 12000 Besucher die Homepage. Rechnet man die Direkteinsteiger auf Unterseiten dazu kann man die Zahl verdoppeln bis verdreifachen. Bisher wurden fast 14 000 Beiträge oder Sendungen abgerufen. (Messungen via google) Hit-TV hat täglich 30%-50% Besucher die wiederkehren, dies bedeutet, dass unser Zuschauerkreis (bisher nahezu komplett ohne externe Werbung) stetig wächst. Momentan besuchen durchschnittlich zwischen 100 und 200 Besucher täglich unsere Homepage (200 – 500 Besucher inklusive Quereinsteiger). Diese können aus derzeitig über 100 Sendungen oder Beiträgen ihr Programm selbst zusammenstellen und es zu jeder Tageszeit anschauen.

Das ist jedoch erst der Anfang. Schon im ersten Quartal 2007 werden wir mit der Version 2 von Hit-Tv.eu an den Start gehen. Mehr dazu jedoch in den nächsten Pressemitteilungen.

Für Fragen stehe ich Ihnen gern jederzeit zur Verfügung.

Bei Veröffentlichungen über Hit-TV.eu bitte ich Sie um eine kurze Information, bzw um ein Belegexemplar, wir würden diese dann in unserem Pressespiegel mit aufführen und veröffentlichen.

Alle Pressemitteilungen finden Sie im Pressefach von Hit-TV.eu


Heiko Richter

Medienservice Lohs

Hit-TV.eu ist ein Internet Fernsehanbieter der seit September 2006 in voller TV Auflösung, ab Januar 2008 verstärkt auch in HD auf 16 Kanälen Beiträge und Sendungen sehr erfolgreich kostenfrei bereitstellt. Momentan hat Hit-TV.eu ein durchschnittliches Wachstum an Zuschauern von ca. 10%-30% im Monat.

Hit-TV.eu hat von Anfang an auf die DivX Technologie gesetzt. Somit hat Hit-TV.eu gegenüber den meisten Internet TV Angeboten eine höhere Bildqualität, die dem klassischen Fernsehen entspricht und teilweise sogar übersteigt. Seit Januar 2008 werden verstärkt HD Inhalte angeboten. Ab Dezember 2007 hat Hit-TV.eu mit der DivX Connected Box den Sprung vom Computer ins Wohnzimmer geschafft. Diese Set Top Box ist internetanbieterunabhängig und es fallen außer den Anschaffungskosten keine monatlichen Gebühren an. Hit-TV.eu bietet derzeit über 1200 Beiträge und Sendungen zwischen 20 Sekunden und einer Stunde kostenfrei an. Ab Oktober 2007 können diese auch mehrsprachig sein, sowie interaktiv - ähnlich einer DVD (nicht im Webplayer)

Zu Hit-TV.eu gehören neben dem Hauptsitz im sächsischen Zwickau derzeit sechs Außenstudios (Berlin, Brandenburg, Thüringen, Dresden, Chemnitz, Vogtland). Weitere sind in Vorbereitung. Insgesamt wird Hit-TV.eu von über 40 Zulieferfirmen mit Inhalten versorgt. Monatlich kommen neue Anbieter dazu.

Die Bedeutung von Hit-TV.eu in der IPTV Landschaft spiegelt auch die Nominierung von Hit-TV.eu beim 1. Deutschen IPTV Award in der Kategorie - Bestes Geschäftsmodell - wieder. (http://www.forum-iptv.org/)

Hit-TV.eu ist ein Projekt der Firma Medienservice Lohs - Zwickau

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.