PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 498942 (MediaSec AG)
  • MediaSec AG
  • Tägernstrasse 1
  • 8127 Forch / Zürich
  • http://www.mediasec.ch
  • Ansprechpartner
  • Uschi Imhof
  • +41 (43) 36620-23

Das Wissens-Forum 2012

Brandschutz und Arbeitssicherheit / Symbiose oder Spannungsfeld? / vom 08. Mai 2012

(PresseBox) (Forch / Zürich, ) Zwei Kosten verursachende Vorgaben der Behörden? Oder sind es etwa Notwendigkeiten, die sich ergänzen können? Erweisen sich Brandschutz und Arbeitssicherheit bei langfristiger Betrachtung sogar als vorausschauende Kosteneinsparung? Die MediaSec-Fachtagung vom 8. Mai 2012 gibt unter anderem Antworten auf diese Fragestellungen.

Sowohl die Massnahmen im Brandschutz als auch bei der Arbeitssicherheit verursachen hohe Kosten in der Planungs- und Bauphase sowie anschliessend im Unterhalt und Betrieb. Und dies über einen längeren Zeitraum hinweg. Nicht nur die Erstellung sondern auch deren Wartung und Unterhalt der Sicherheitsorganisation sind kostenaufwändig.

Oberstes Schutzziel im Brandschutz ist der Personenschutz. Nicht anders ist es bei der Arbeitssicherheit. Und trotzdem werden diese beiden Bereiche in der Regel getrennt geplant und kaum aufeinander abgestimmt, was zu Konflikten und entsprechend hohen Kosten führen kann.

Ziel der Veranstaltung ist es, mögliche Konfliktpotenziale zwischen Arbeitssicherheit und Brandschutz sowie einfache Lösungsansätze aufzuzeigen. Anhand von verschiedenen Praxisbeispielen werden der Nutzen und mögliche Synergien einer geschickten Planung verdeutlicht. Erläutert wird zudem, wie dank einfacherem Unterhalt Einsparungen für den Bauherrn und für den Betreiber erreicht werden. Es bedarf einer engen Zusammenarbeit der involvierten Parteien, um die Herausforderungen zu meistern.

Die Referenten vermitteln Grundlagen, geben praktische Tipps und Tricks und stellen mit eindrücklichen Fallbeispielen überzeugende Lösungen vor. Aber auch Sie sollen zu Wort kommen. Die breite Themenwahl verspricht einen spannenden Event für Fachleute und Verantwortliche des Brandschutzes und der Arbeitssicherheit.

Mehr Informationen und Anmeldung unter:
MediaSec AG
CH-8127 Forch
Tel. +41 (43) 36620-20
www.mediasec.ch/kongresse
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.