Macht Teams SharePoint endlich sexy?

Spannende Erfahrungsberichte auf dem Stuttgarter SharePointForum

(PresseBox) ( Stuttgart, )
Für das SharePointForum 2019, welches am 01. und 02. 10.2019 an der Hochschule der Medien stattfindet, nimmt die  Agenda Form an.  Teilnehmer können ab sofort Tickets buchen. Die Ticketpreise sind gestaffelt und wer zum frühestmöglichen Termin bucht, profitiert gleich mehrfach. In den vergangenen Jahren waren die Plätze für Teilnehmer früh ausverkauft.

Zum siebten  Mal wird das erfolgreiche Konzept aus Anwendertag mit Praxisberichten renommierter mittelständischer Anwender und Großunternehmen sowie  Expertentag unter dem Motto „SharePoint zum Anfassen. Erleben und begeistert sein“ fortgeführt. Mit einer Ausnahme, denn am Vortag (30.09.2019) wird es zusätzlich zwei halbtägige Intensivseminare für Führungskräfte geben: Zum einen zum Thema „SharePoint Modern Sites im Überblick“ und zum anderen „Microsoft Teams- Workshop für Einsteiger“. Es wird eine Trainingsumgebung mit Hands-On Übungen angeboten.

Am Expertentag, 01.10.2019,  geben Referenten der Partnerunternehmen in zwölf Deep Dive-Sessions Antworten auf strategische Fragestellungen und einen Einblick in die Software mit den Schwerpunkten:


Digital Workplace und Collaboration,
• Prozesse und Workflows im Rahmen der Digitalen Transformation,
• Microsoft Teams und alternative Lösungen (Slack, Google & Co),
• Cloud und Office 365 sowie
• Künstliche Intelligenz und Machine Learning.


Zum zweiten Mal findet im Vorfeld der Veranstaltung der Hackathon „Chatbot in a Week“ statt. Fünf gemischte Teams von Mitgliedern des Microsoft Business User Forum und Studenten der Hochschule der Medien entwickeln in drei  Tagen unter Anleitung von Microsoft eine Chatbot-Lösung aus einem praktischen Anwendungsfall heraus. Interessierte Unternehmen, die zusätzlich am Hackathon mitwirken möchten, sind herzlich willkommen. Die Arbeiten werden im Rahmen des SharePointForums am 02.10.2019 präsentiert und prämiert.

Ebenfalls am Anwendertag, 02.10.2019, stellen renommierte Anwender individuelle Erfahrungsberichte und Praxisbeispiele vor. Unter anderem mit Referenten der Unternehmen:


Wieland AG,
WOLFF & MÜLLER HOLDING GMBH & CO. KG,
Infineon Technologies AG,
Swiss International Air Lines.


Auch Microsoft wird sich mit einem Vortrag und in der abschließenden Podiumsdiskussion, den kritischen Fragen der Teilnehmer stellen. Mit  den Erfahrungen aus den Vorjahren rechnet der Veranstalter, Prof. Dr. Arno Hitzges, mit etwa 150 IT-Entscheidern und Projektverantwortlichen pro Veranstaltungstag.  

Als Partner für das SharePointForum 2019 konnten, die Alight Consulting GmbH, die AvePoint Deutschland GmbH, die Communardo Software GmbH, die IPI GmbH, die  SYSTAG GmbH, die Next Iteration Gesellschaft für Software Engineering mbH, die corner4 Information Technology GmbH und das Microsoft Business User Forum e.V. (mbuf) gewonnen werden. 

Tickets und weitere Informationen unter: www.stuttgarter-sharepointforum.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.