PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 176565 (MedEcon Ruhr GmbH)
  • MedEcon Ruhr GmbH
  • Universitätsstr. 136
  • 44799 Bochum
  • http://www.medeconruhr.de
  • Ansprechpartner
  • Ulf Stockhaus
  • +49 (234) 97836-70

Coachingveranstaltung Medizinische Bildgebung

(PresseBox) (Bochum, ) Dienstag, den 17. Juni 2008, 16:00-19:00 Uhr MedEcon Ruhr e.V., TechnologieZentrumRuhr, Universitätsstr. 142, 44799 Bochum Veranstalter: Zentrum für Medizinische Bildgebung Ruhr


ZMB Ruhr: Der Markt der Medizintechnik boomt. Bochum hat diesen Trend frühzeitig erkannt und unterstützt Gründer und Unternehmen, die sich in diesem Bereich selbstständig machen oder neue Geschäftsfelder erschließen möchten. Das Zentrum für Medizinische Bildgebung Ruhr (ZMB) fördert die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, Gründern und den Hochschulen Bochums. Durch die Bereitstellung von technischen/medizinischen/wissenschaftlichen Geräten, Laborräumen und Know-how wird diesem Kreis im Bereich der Ultraschall-Bildgebung, der elektronischen, optischen und akustischen Mess- und Prüftechnik umfangreiche Starthilfe geboten. Die Coachingveranstaltung will auf diese Möglichkeiten hinweisen, aber auch erfolgreiche Unternehmer präsentieren, die Mut machen sollen, den Schritt in eine neue Zukunft zu gehen. Dabei wird auch auf die möglichen Hürden aus unternehmerischer und rechtlicher Sicht eingegangen. Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet in den Räumen des MedEconRuhr e.V. im Technologiezentrum Bochum (TZR) statt.

Programm und Anmeldung unter:http://www.medeconruhr.de/fileadmin/medecon/materialien/Coaching_Medizinische_Bildgebung.pdf

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.