Innovative Labor-Anbindung

Bamberg, (PresseBox) - Für die Zusammenarbeit zwischen Arztpraxis und Labor hat die medatiXX jetzt eine komfortable, neuartige Laboranbindung entwickelt. Diese Lösung, die auch mit der Software von DOCexpert funktioniert, bietet Labor wie Arztpraxis eine erhebliche Verbesserung des Workflows. "Die Ärzte profitieren, da wir spezielle laborspezifische Formulare in der DOCexpert-Software bereitstellen können", erklärt medatiXX- und DOCexpert-Geschäftsführer Jens Naumann. So werde die Laborbeauftragung für Ärzte einfacher und schneller. Sie können ihre Laboraufträge inklusive eines zweidimensionalen Barcodes (PDF 417), der alle relevanten Informationen zum Patienten sowie zum Laborauftrag enthält, ausdrucken. Die Labore wiederum können, sofern sie die medatiXX-Laboranbindung einsetzen, die Auftragsformulare einschließlich aller Informationen einfach per Barcode-Scan in Form einer LDT-Datei in ihr Laborsystem einlesen. Das automatisierte Generieren der LDT-Datei sorgt für die komfortable und fehlerfreie Übernahme in das Laborsystem. Die innovative Labor-Anbindung der medatiXX sorgt für einen effizienten Datenaustausch zwischen Arztpraxis und Labor. Seitens der Ärzteschaft besteht laut Naumann ein hohes Interesse an der vereinfachten Zusammenarbeit mit Laboren. "Mit dem Einsatz unserer Lösung können Labore wiederum bei Ärzten mit einem optimalen Service punkten", ist sich der IT-Experte sicher.

medatixx GmbH & Co. KG

Die DOCexpert Computer GmbH ist ein Unternehmen der medatiXX Medizinische Informationssysteme GmbH & Co. KG. Die medatiXX wurde 2007 als Holding der Praxis-EDV-Anbieter MCS Arzt- und Ambulanzsysteme GmbH und DOCexpert Computer GmbH gegründet. Die medatiXX bietet mit ca. 430 qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern praxisnahe IT-Lösungen und -Dienstleistungen für ambulant tätige Mediziner in all ihren Organisationsformen. Über 28.000 Ärzte vertrauen bereits der Qualität der Produkte und Dienstleistungen der medatiXX. Mit den Produktlinien MCS-ISYNET, PDE-TOP, DOCcomfort und DOCconcept gehört die medatiXX zu den marktführenden Anbietern von Arztinformationssystemen in Deutschland. Die medatiXX engagiert sich aktiv im Dialog mit der Politik, der Selbstverwaltung und den anderen Gesundheits-IT-Anbietern für praxistaugliche und wirtschaftliche Lösungen. Über 60 regionale Partner gewährleisten deutschlandweit einen persönlichen Vor-Ort-Service und stellen eine zuverlässige Betreuung der Kunden sicher.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Software":

Wie wird der Umsatz mithilfe des Internet of Things smart?

Wer mit smar­ten Pro­duk­ten und Ser­vices Geld ver­die­nen will, muss die­se nicht nur ent­wi­ckeln und an­bie­ten. Viel­mehr sind die pas­sen­den Er­lös­mo­del­le ein ent­schei­den­der Be­stand­teil von IoT-Pro­jek­ten. Und die­se un­ter­schei­den sich zum Teil deut­lich von den Um­satz­prak­ti­ken bei klas­si­schen Pro­dukt­ver­käu­fen und Sup­port-An­ge­bo­ten. Die Er­lös­mo­del­le auf die An­for­de­run­gen des IoT an­zu­pas­sen, ist we­ni­ger ei­ne tech­ni­sche als ei­ne kul­tu­rel­le Her­aus­for­de­rung.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.