PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 237849 (mbw Medienberatung der Wirtschaft GmbH)
  • mbw Medienberatung der Wirtschaft GmbH
  • Max-Joseph-Straße 5
  • 80333 München
  • http://www.mbw-team.de
  • Ansprechpartner
  • Agnes Skutella
  • +49 (89) 55178-292

"MINIPHÄNOMENTA in Bayern" - Grundschüler forschen in Sulzbach-Rosenberg

"MINIPHÄNOMENTA in Bayern", am Dienstag, 17. Februar 2009,um 14:00 Uhr, an der Pestalozzischule, Konrad-Mayer-Str. 2, 92237 Sulzbach-Rosenberg

(PresseBox) (Sulzbach-Rosenberg, ) Die MINIPHÄNOMENTA ermöglicht Kindern an 52 Experimentierstationen unmittelbare, sinnliche Technik-Erfahrungen. Ob Magnetfelder, Solarmühle oder "Elektrische Flöhe" - die Grundschüler beobachten, stellen Fragen und erkennen bei den einzelnen Versuchsaufbauten den Zusammenhang zwischen Ursache und Wirkung. Die Freude am eigenen Entdecken und Erforschen von technischen und naturwissenschaftlichen Phänomenen schafft die besten Voraussetzungen für ein anhaltendes Interesse der Kinder an diesen Themen.

Zu den Gästen zählen an diesem Nachmittag u.a. Schulamtsdirektor Josef Benker, Repräsentanten der Stadt Sulzbach-Rosenberg sowie Herrmann Brandl, Geschäftsführer der BayME-/VBM-Geschäftsstelle Niederbayern-Oberpfalz und natürlich Eltern. Die Schulkinder werden im Anschluss an die Grußworte ihre Entdeckungen zeigen und erklären. Danach können alle Gäste selbst die Experimentierstationen testen. Die Stationen stehen der Schule zwei Wochen kostenlos zur Verfügung. Nach der Ausstellung bauen Lehrkräfte und Eltern schuleigene Experimentierstationen nach. Unterstützt werden sie dabei von Unternehmen aus der Region.

Die "MINIPHÄNOMENTA in Bayern" ist ein Angebot des Bildungsprojekts "Technik - Zukunft in Bayern?!" Projektträger ist das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. Hauptsponsoren des Projekts sind BayME - Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V. und VBM - Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V.


Ansprechpartner: