Ing+ 2011: mb AEC Software GmbH lädt zur Vorstellung der neuen Version ein

(PresseBox) ( Kaiserslautern, )
Die mb AEC Software GmbH stellt auch in diesem Herbst ihre neue Software-Version Ing+ 2011 für Architekten und Tragwerksplaner mit einer großen Hausmessen-Tour bundesweit vor. Die sorgfältige Auswahl der Veranstaltungsorte ermöglicht es allen interessierten Ingenieuren und Architekten mit geringem zeitlichem Aufwand an einer Hausmesse teilzunehmen. In zahlreichen Fachvorträgen werden die Neuerungen und innovativen Features dem Publikum vorgestellt, zusätzlich besteht die Möglichkeit, individuelle Beratung und Einzelvorführungen in Anspruch zu nehmen.

Erstmalig werden in diesem Jahr parallel zu den Vorträgen spezielle Workshops am PC angeboten. Die Workshops geben eine Thematik vor und reagieren spontan auf die Wün­sche und Fragen der Teilnehmer.

Auch in diesem Jahr begleiten Mitarbeiter aus Qualitätssicherung, Entwicklung und Vertrieb, ebenso wie die Produktmanager und beide Geschäftsführer die Hausmessen, um mit den Besuchern im Gespräch zu sein, den persönlichen Kontakt zu vertiefen und Anregungen der Anwender unmittelbar aufzunehmen für die weitere Entwicklung der Programme. Die Hausmessen bieten optimale Möglichkeiten, sich als Neueinsteiger einen umfassenden Überblick über das Leistungsspektrum der mb Programme zu verschaffen.

Termine und Orte

- 29.10.2010 Freiburg

- 03.11.2010 Hannover

- 04.11.2010 Münster

- 05.11.2010 Köln

- 17.11.2010 München

- 18.11.2010 Stuttgart

- 19.11.2010 Frankfurt

- 24.11.2010 Hamburg

- 25.11.2010 Berlin

- 26.11.2010 Berlin

- 27.11.2010 Berlin

- 08.12.2010 Nürnberg

- 09.12.2010 Dresden

- 10.12.2010 Erfurt

Die Teilnahme ist kostenfrei, inklusive Imbiss und Getränke
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.