PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 613213 (MaxxVision GmbH)
  • MaxxVision GmbH
  • Sigmaringer Str. 121
  • 70567 Stuttgart
  • http://www.maxxvision.com
  • Ansprechpartner
  • Ralf Herter
  • +49 (711) 997996-45

Neue LED-Beleuchtungen bei MaxxVision

MaxxVision präsentiert neue LED-Beleuchtungen seines Partners Imac

(PresseBox) (Stuttgart, ) Bei den neuen LED-Beleuchtungen des japanischen Herstellers Imac handelt es sich um neue Serien von Flächen-, Ring-, Zeilen- und Koaxial-Beleuchtungen, die im Vergleich zu ihren Vorgängermodellen eine vielfach höhere Lichtstärke aufweisen. Die Beleuchtungen sind als 12- und 24-Volt-Versionen in den Farben rot, weiß und blau erhältlich. Ihr spezielles Gehäusedesign sorgt für eine optimale Ableitung der entstehenden Wärme der Dioden und verlängert somit deren Lebensdauer.

Flächenbeleuchtung IHM-Serie

Die randlosen Flächenbeleuchtungen der IHM-Serie besitzen dank sehr dicht verbauten LEDs eine starke und homogene Leuchtdichte und sind im Vergleich zu ihren Vorgänger-Modellen bis zu 5-fach lichtstärker. Mittels eines geeigneten Light Control Films kann die Parallelität des Lichtes optimiert werden. Kanten werden dadurch deutlicher hervorgehoben und erlauben eine zuverlässigere Detektion.

Ringbeleuchtung IMAR-Serie

Verstellbare LED-Ringbeleuchtungen der neuen IMAR-Serie ermöglichen verschiedene Ausstrahlwinkel durch einfaches Variieren des Arbeitsabstands. Damit können Hell- und Dunkelfeldanwendungen mit nur einer Beleuchtung realisiert werden. Der angepasste Diffusor verhindert so genannte 'Geisterbilder' und gewährleistet eine homogene Ausleuchtung. Das spezielle Gehäusedesign sorgt für eine optimale Ableitung der entstehenden Wärme der Dioden und verlängert somit deren Lebensdauer.

Zeilenbeleuchtung IDBB-LSR-Serie

Die neuen Zeilenbeleuchtungen sind doppelt so hell wie die Vorgängermodelle der IDBA-LSR-Serie und erzeugen aufgrund eines speziellen Optik-Designs ein nahezu paralleles Licht. Ein optional einsetzbarer Kondensor kann die Bestrahlungsstärke zusätzlich erhöhen.

Die Zeilenbeleuchtungen gibt es in Längen von 100 mm bis 3000 mm. Zur Vereinfachung der Montage befinden sich an der Gehäuseseite Gewindebohrungen für M4-, M3 oder M5-Muttern. Neben Diffusoren und Verlängerungskabeln ist ein spezielles 10bit-Digital-Netzteil IWDV-300S-24 als Zubehör erhältlich. Dieses eignet sich insbesondere für den Einsatz in Verbindung mit High-Speed-Kameras.

Koaxiale Beleuchtung IFVH-Serie

Im Vergleich zur Vorgänger-Serie IFV-C verfügen die neuen Koaxial-Beleuchtungen eine um den Faktor 9 höhere Lichtstärke und bieten sich daher ebenfalls für High-Speed-Anwendungen an. Mittels eines geeigneten Light-Control-Films kann die Parallelität des Lichtes verbessert werden. Kanten werden dadurch deutlicher hervorgehoben.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.