Neu im mateco Mietpark: Die LKW-Arbeitsbühne LT 301 D mit 30 Meter auf 3.5 Tonnen

(PresseBox) ( Stuttgart, )
Mit der neuen LT 301 D erhält der Mietpark von mateco, dem bundesweiten Arbeitsbühnenvermieter, eine komplette Neuentwicklung in Sachen Leistungsdaten aus dem Hause Ruthmann. Mit 30 m Arbeitshöhe und 17,10 m Reichweite auf einem 3.5t-Chassis, können Arbeitsbereiche erschlossen werden, die bisher nur mit 7,5 t-LKW-Bühnen möglich waren. Führerscheininhaber der Klasse B profitieren davon, denn so sind ab sofort, 30 m Arbeitshöhe auch mit dem „kleinen Führerschein“ möglich. Damit wird der LT 301 D zukünftig die bisherige 30 m-Klasse im 7,5 t-Segment ergänzen und ist eine Alternative für manch große LKW-Arbeitsbühne auf 7.5 Tonnen. Darüber hinaus wartet die 30-Meter-Bühne mit kurzer Fahrzeuggesamtlänge und einer niedrigen Bauhöhe auf und sorgt so für hohe Wendigkeit am Einsatzort.

Die neue LT 301 D im Überblick:


30 m max. Arbeitshöhe
17,1 m max. Reichweite
Mit Führerschein der Klasse B zu bedienen
3 Bewegungen gleichzeitig möglich (Heben, schwenken, teleskopieren) + Korb drehen
Premium- Technik in höchster Stabilität mit einfacher Bedienung
Hochfester Feinkornstahl für maximale Stabilität
Kurze Fahrzeuggesamtlänge und niedrige Bauhöhe für erhöhte Wendigkeit
Auf neuem Mercedes-Benz Sprinter montiert
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.