Masterpayment gründet Aktiengesellschaft in Deutschland und beruft Michael Morsch als CFO in den Vorstand

Spezialist für e-Commerce und Mobile Payment-Lösungen unterstreicht Wachstumskurs / Michael Morsch verantwortet Finanzen und Operations

München / Starnberg, (PresseBox) - Bereits zwei Jahre nach der Gründung von Masterpayment Ltd. in London gründet die deutsche Niederlassung eine Holding: Seit dem 27. August ist die Masterpayment Aktiengesellschaft im Handelsregister München eingetragen - als Zeugnis von stetigem Wachstum des e-Commerce-Spezialisten in Deutschland. Gleichzeitig wird der Diplom-Kaufmann Michael Morsch in den Vorstand berufen und zeichnet ab sofort als CFO für die Bereiche Finanzen/Administration und Operations (Customer Service, Risk Management, etc.) verantwortlich. In seiner Funktion ist Morsch sowohl für den Geschäftsbereich eCommerce, als auch für die mobile Bezahllösung streetpay zuständig. Morsch begann seine Karriere nach dem Betriebswirtschafsstudium bei T-Systems, wo er bis 2004 im Bereich Sales tätig war. Anschließend wechselte er zum B2B-Integrationsspezialisten Crossgate. Nach Positionen als Director Finance und Senior Vice President Finance verantworte der 37-jährige dort seit 2010 als CFO den gesamten Finanz-, Controlling- und Personalbereich des Unternehmens. Bei Crossgate kreuzten sich auch die Wege von Morsch und Masterpayment-CEO Stefan Tittel, der Crossgate 2001 gegründet hatte. Michael Morsch ist verheiratet und hat vier Kinder.

"Ich bin hoch erfreut, ein so innovatives und zukunftsträchtiges Unternehmen wie Masterpayment zukünftig aktiv auf dem Erfolgsweg zu unterstützen. Unsere Lösungen haben auf dem deutschen und europäischen Markt Pioniercharakter und sind insbesondere im Bereich Mobile Payment richtungsweisend", kommentiert Michael Morsch seine Berufung zum CFO.

"Wir begrüßen Michael Morsch als neues Mitglied des Vorstandes und freuen uns auf eine produktive Zusammenarbeit. Wir setzen auf seine langjährige Expertise als CFO, die unseren Wachstumskurs maßgeblich unterstützen wird", ergänzt Stefan Tittel, CEO von Masterpayment. "Mit der Gründung einer Aktiengesellschaft orientieren wir uns noch stärker am deutschen Markt, der für uns die derzeit größten Wachstumspotentiale bietet."

Auch Christian Hampp, Co-CEO bei Masterpayment, zeigt sich über die neuen unternehmerischen Entwicklungen erfreut: "Nach dem Launch unserer revolutionären Mobile-Payment-Lösung streetpay Mitte Juni haben sich bereits über 10.000 neue Kunden für den Service registriert. Durch die Firmierung der deutschen Niederlassung als Aktiengesellschaft möchten wir unsere Lösungen und Services für potentielle Neukunden noch attraktiver positionieren und so einem der wichtigsten Märkte für Masterpayment entsprechend Tribut zollen."

Mit streetpay hat Masterpayment Mitte Juni als erster Anbieter im deutschen Markt eine Lösung präsentiert, die eine CardReader-basierte Bezahllösung für das Smartphone anbietet. Damit können kleine lokale oder mobile Gewerbetreibende ab sofort Kartenzahlungen immer und überall akzeptieren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.masterpayment.com bzw. www.streetpay.com.

Masterpayment AG

Masterpayment (www.masterpayment.com) wurde 2010 gegründet und unterhält Büros in London, Starnberg (bei München) und Krakau. Masterpayment erbringt Zahlungsdienstleistungen in enger, strategischer Kooperation mit der Privatbank 1891.

Masterpayment bietet eCommerce-Payment Services auf höchstem Niveau mit dem Ziel, auf Basis einer führenden Technologieplattform auch kleinen Händlern und Shopbetreibern den besten Service, alle Zahlarten und innovative Zusatzfeatures/Speziallösungen zu absolut wettbewerbsfähigen Konditionen anzubieten. Masterpayment ist der einzige Anbieter im Markt, der keine Monatsgebühren, Anschlusskosten, Mindestvertragslaufzeiten oder Ähnliches verlangt. Etwa 2.200 Händler vertrauen bereits auf das Konzept von Masterpayment, täglich kommen 5-10 weitere dazu.

Masterpayment ist der erste Anbieter im deutschen Markt, der eine Cardreader-basierte Bezahllösung für das Smartphone anbietet. Damit können kleine lokale oder mobile Gewerbetreibende Kartenzahlungen immer und überall akzeptieren. Erfahren Sie mehr unter www.streetpay.com.

Masterpayment ist erfolgreich, profitabel und komplett eigenkapitalfinanziert. Das Unternehmen wächst um etwa 300% pro Jahr. Masterpayment besteht derzeit aus etwa 40 engagierten, motivieren Mitarbeitern, die konstant daran arbeiten, Masterpayment als Marktführer im europäischen eCommerce- und Mobile Paymentmarkt für Speziallösungen zu etablieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.