Keine Unterstützung für Kabel Deutschland K09 und D09 Smartcards mehr in AlphaCrypt CI-Modulen

(PresseBox) ( Unterbergen, )
"Aufgrund einer außergerichtlichten Einigung in einem Patentstreit mit der Firma Nagravision SA wird die Firma Mascom GmbH keine Module der AlphaCrypt-Serie mehr vertreiben, die bestimmte Smartcards von Nagravision unterstützen.

Entsprechend wird die Firma Mascom GmbH auch keine Firmware mehr für die Conditional Access Module (CI-Module) der AlphaCrypt-Serie vertreiben, die eine solche Unterstützung ermöglicht. Betroffen sind davon die Firmware-Versionen v3.10 bis v3.16 sowie die Kabel Deutschland Smartcards mit dem Aufdruck K09 und D09. Mascom bietet allen Kunden, die bereits ein Modul der AlphaCrypt-Serie besitzen, kostenlos eine neue Firmware ohne Support für die o. g. Smartcards an."

Technischer Hinweis: Die neue Firmware-Version v3.17 ist identisch mit der Vorgänger- Version v3.16, es fehlt lediglich die Unterstützung für die KDG-Smartcards K09 und D09.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.