Umreifung für den asiatischen Raum: Mosca auf der Icorrugated

Waldbrunn, (PresseBox) - .


Kompetenzpartner für Wellpapp-Umreifungsmaschinen
Mosca präsentiert Einsteigermodell RO-M Fusion
Weitere Umreifungsmaschinen auf Partnerständen 
Auf der ersten Icorrugated in Shanghai, der asiatischen Austauschplattform für die Wellpapp- und Faltkartonindustrie, präsentiert sich die Mosca GmbH als kompetenter Ansprechpartner für Umreifungslösungen. Auf einem Informationstand in Halle 1, Stand 1A152 stehen Auskunft und Beratung zum umfangreichen Mosca-Portfolio im Mittelpunkt. Mit der RO-M Fusion stellt Mosca zudem eine Einsteigermaschine für die Umreifung von Wellpappprodukten vor.

Als international ausgerichtetes Unternehmen setzt Mosca auf neue Märkte und einen weltweiten Vertrieb. „Für uns ist der asiatische Raum ein wichtiger Markt, auf dem wir seit Jahren ein stetiges Wachstum verzeichnen können“, erläutert Timo Mosca, geschäftsführender Gesellschafter der Mosca GmbH. „Wir sind von China bis Indonesien mit insgesamt sechs Niederlassungen vertreten. Auf der neuen Messeplattform Icorrugated wollen wir uns speziell als Partner für die Wellpappindustrie präsentieren“. Timo Mosca ist mit seinem Team vom 29. März bis zum 2. April in Shanghai vor Ort.

Die Waldbrunner präsentieren auf ihrem Stand mit der RO-M Fusion eine klassische Einsteigermaschine. Die automatisierte Umreifungsmaschine verfügt über ein Heizkeil-Schweißsystem mit elektronischer Temperaturregelung. Bandspulen können unkompliziert gewechselt und eingefädelt werden. Produkte, die leicht Schaden nehmen könnten, werden mit der Super-Softumreifung schonend umreift. Die RO-M Fusion ist mit drei verschiedenen Rahmengrößen erhältlich, mit ihr sind bis zu 55 Umreifungen pro Minute möglich.

Weitere, speziell für die Wellpappindustrie entwickelte, Umreifungsmaschinen sind auf den Ständen von Kooperationspartnern zu sehen. Der taiwanesische Hersteller von Wellpappproduktionsanlagen und Flexodruckern TCY zeigt die SoniXs UATRI-2 XT, eine Inline-Umreifungsmaschine, die seit kurzem standardmäßig mit Moscas patentierter Ultraschalltechnologie erhältlich ist. Auf dem Stand des chinesischen Herstellers von Wellpappproduktionsanlagen J.S. Machinery ist mit der TRC-6 Q eine vollautomatische Lösung vertreten, die sich werkzeuglos demontieren lässt – so ist eine leichte Wartung und Reinigung möglich. Insgesamt bietet Mosca von der einfachen Einsteigermaschine bis hin zur hochwertigen, vollautomatisierten und netzwerkfähigen Anlage die passende Lösung für alle Umreifungsbedarfe der Wellpappindustrie.

Mosca GmbH

Die Mosca GmbH ist Systemlieferant, Entwickler und Hersteller von qualitativ hochwertigen Umreifungsmaschinen, Umreifungsbändern und Transportgutsicherungssystemen in professionellen und industriellen Anwendungen. Das Maschinenangebot reicht von Universalgeräten mit breitem Einsatzspektrum bis zu vollautomatischen Hochleistungsmaschinen, die sich in jede übergeordnete Automatisierungslinie einbinden lassen. Umreifungsbänder aus PP, PET und PLA produziert die Mosca GmbH in einer der modernsten Anlagen Europas. Moscas internationales Vertriebs-, Service- und Beratungsnetz gewährleistet Kunden globalen Service. Das 1966 gegründete Familienunternehmen mit Stammsitz in Waldbrunn zwischen Heidelberg und Heilbronn beschäftigt weltweit an 13 Niederlassungen ca. 850 Mitarbeiter. Mit kontinuierlichen Neuentwicklungen behaupten sich die Umreifungsexperten seit 50 Jahren als Qualitäts- und Technologieführer im Umreifungssektor. Weitere Informationen im Internet unter www.mosca.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.