Jem Compact Hazer Pro(TM) - perfekte Dunsterzeugung für jeden Anwendungsbereich!

(PresseBox) ( Karlsfeld, )
Die vielseitige Dunstmaschine Jem Compact Hazer Pro von Martin Professional ist auf die hohen Ansprüche des professionellen Marktes zugeschnitten. Ihre Fähigkeit, außerordentlich feinen atmosphärischen Dunst zu erzeugen, macht die Maschine zur idealen Wahl für Verleihbetriebe, Shows, Theater, Fernsehstudios, Clubs, Bars, Kreuzfahrtschiffe, Themenparks und viele Anwendungsgebiete mehr.

Mikrofeiner Dunst, gleichmäßig verteilt

Der robuste, leichtgewichtige Jem Compact Hazer Pro erzeugt kontinuierlich und in äußerst gleichmäßiger Verteilung Dunst von überragender optischer Klarheit und hohem Reflexionsvermögen - perfekter Mikropartikel-Dunst, der die hochpräzisen Lichtstrahlen moderner Scheinwerfer noch besser zur Geltung bringt. Ein Air-Pump-System von hoher Qualität gewährleistet gleichmäßigste Dunstverteilung, und ein speziell gestalteter Mixing Channel optimiert die Dunsteigenschaften vor dem Ausstoß.

Vollgepackt mit innovativen Features

Ein integrierte Eco-Mode verlängert die Laufzeit der Maschine und optimiert den Fluid-Haushalt, ein Silent-Mode gestattet es, die Lüftergeschwindigkeit zu verringern - sehr vorteilhaft in geräuschsensitiven Umgebungen. Ein K Plus Haze-Fluid in spezieller Zusammensetzung senkt den Fluid-Verbrauch auf ein erstaunlich ökonomisches Maß und erhöht zudem die Standzeit des Dunstes, ohne irgendwelche Rückstände auf Scheinwerfern und Geräten zu hinterlassen.

Das versiegelte Fluid-System des Jem Compact Hazer Pro unterbindet während des Transportes zuverlässig das Auslaufen von Fluid und schützt dadurch die Elektronik vor Beschädigungen. Der Shutdown-Button des Hazer Pro startet eine zeitlich festgelegte Ausschaltsequenz, die ein Verstopfen des Systems verhindert. Läuft dieser Vorgang nicht ordnungsgemäß ab, aktiviert der Hazer einen alternativen Abschaltprozess, der einen automatischen Reinigungszyklus beim erneuten Start beinhaltet.

Benutzerfreundlich

Der ganz auf einfache Bedienbarkeit ausgelegte Jem Compact Hazer Pro ist via Standard-DMX-Steuerung mühelos zu handhaben, überdies kann die Steuerung mittels eines übersichtlichen Bedienfeldes oder einer optionalen digitalen Fernsteuerung erfolgen. Die Dunstausstoßmenge lässt sich bequem voreinstellen, und die Erstellung getimter Programme geht via Optical Density Timer Control-System (ODTC) unkompliziert vonstatten. Dunstmenge und Lüftergeschwindigkeit sind bei laufendem Betrieb und kontinuierlichem Ausstoß variabel steuerbar.

Jem Compact Hazer Pro(TM) :

- Erzeugt den feinsten Dunst in seiner Geräteklasse
- Mikropartikel-Dunst, gleichmäßige Verteilung
- Kontinuierlicher Output
- Aufheizzeit: 1 Minute
- Fluid auf Wasserbasis mit langer Dunst-Standzeit
- Niedriger Fluid-Verbrauch: 95 ml/h maximal
- Geräuscharmer Betrieb
- Geringes Gewicht
- Optical Density Timer Control-System (ODTC)
- Variable Dunstmengen- und Lüftersteuerung in 5%-Schritten
- Fluid-Füllmenge: 2,5 Liter
- Versiegeltes Fluid-System gegen Fluid-Verlust beim Gerätetransport
- Advanced Pump Technology (APT)
- Shutdown-Funktion verhindert Verstopfen
- Shutdown mit automatischer Startup-Reinigungsroutine (falls der Ausschaltvorgang nicht vorschriftsmäßig durchgeführt wird)
- RDM (Remote Device Management)-ready
- DMX-5-Pin-Anschluss an Bord
- Benutzerfreundliches integriertes Bedienfeld
- Optional: Flying Kit, Air Director und Flight-Adapter
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.