PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 260219 (MARKEM GmbH)
  • MARKEM GmbH
  • Westpreußenstraße 33
  • 47809 Krefeld
  • http://www.markem.de
  • Ansprechpartner
  • Kirsten Fischer
  • +49 (711) 78403-95

SmartDate® 5 mit Kosten- und Energiesparfunktionen

Thermotransferdrucker verbessert

(PresseBox) (Krefeld, Stuttgart, ) Der SmartDate® 5 Thermotransfer-Drucker von Markem-Imaje kombiniert jetzt einen kundenspezifischen Ansatz für die Verpackungskennzeichnung mit einer neuen Energiesparfunktion als Standard.

Für die meisten Unternehmen stehen heutzutage Kostenersparnis und auch die Nachhaltigkeit im Fokus. Dabei gewinnt die Reduzierung von Energiekosten und CO2-Emissionen zunehmend an Bedeutung, ebenso wie die Senkung der Betriebskosten. Mit der neuen Energiesparfunktion des SmartDate 5 kann nun der Stromverbrauch reduziert werden. Die Geräte schalten in den "Schlafmodus", wenn die übergeordnete Verpackungsmaschine nicht in Betrieb ist. Eine entsprechende Programmierung veranlasst den Modus-Wechsel, wenn die Verpackungslinie über einen festgelegten Zeitraum nicht arbeitet. Wird die Linie wieder gestartet, ist auch der Drucker in weniger als einer Sekunde wieder betriebsbereit.

Der SmartDate® 5 vereint ein robustes Design für industrielle Anwendungen mit einer Konstruktion ganz ohne Verschleißteile, hohen Geschwindigkeiten und einer hohen Effizienz für unterschiedliche Drucklösungen. Das Drucksystem ist frei konfigurierbar zwischen intermittierendem und kontinuierlichem Modus sowie Links- und Rechtshandbetrieb mit Geschwindigkeiten bis zu 1000 mm pro Sekunde. Realisierte Installationen haben gezeigt, dass die Drucker auch bei diesen hohen Geschwindigkeiten qualitativ hochwertige Drucke liefern und Anwender die Leistung der Verpackungsmaschinen voll nutzen können. Und selbst in schnellen Schlauchbeutel-Anwendungen kann der SmartDate 5 dank seines patentierten Shuttle-Mechanismus mit den Spitzengeschwindigkeiten der neuesten Verpackungsmaschinen Schritt halten.

Um fehlende Drucke zu vermeiden, die bei Verpackungslinien mit anspruchsvollen Hochgeschwindigkeitsprofilen auftreten können, ist der SmartDate 5-Drucker in der Lage, auch konstant mit einer Geschwindigkeit von lediglich 5 mm pro Sekunde zu drucken. Außerdem erreicht er die Beschleunigungsraten, die bei der neuen "Kein Produkt-kein Film"-Option von Verpackungsmaschinen auftreten.

Auch beim Verbrauchsmaterial senkt der SmartDate 5 die Betriebskosten. Markem-Imaje hat als eines der ersten Unternehmen eine Farbband sparende Funktion entwickelt, um die Lücke zwischen Drucken auf lediglich 0,5 mm zu reduzieren und damit 10 Prozent mehr Drucke bei gleicher Farbbandlänge zu erreichen.

Standardmäßig wird der SmartDate 5 mit einem Steuergerät mit Farb-Touchscreen geliefert. Das über Symbole bedienbare Menü führt den Bediener durch Einrichtung und Verfahren, während gleichzeitig ständig die gewählten Kennzeichungsinhalte angezeigt werden. Damit werden Fehler vermieden und während der gesamten Produktion eine korrekte und effiziente Kennzeichnung gewährleistet. Bediener können auf Wunsch auch weiterhin die klassische Bedieneinheit mit ihrer monochromen Grafikanzeige verwenden. Für Kunden, die die Bedienung des Druckers in die übergeordnete Verpackungslinie integrieren möchten, ist eine Vernetzung per Webbrowser-Technologie möglich.

Eine weitere Option des SmartDate 5 ist die zentrale Verwaltung und Steuerung des Kennzeichnungsprozesses. Der Drucker erlaubt eine einfache Konnektivität mit Geräten und Zubehör von anderen Herstellern sowie die Möglichkeit, als Quelle für Bilder und Daten einen PC oder das ERP-System des Unternehmens zu nutzen. Die zu druckenden Bilder können mit CoLOS Create® erstellt und aus dem Netzwerk oder von einem USB-Stick auf den Drucker geladen werden. Die Produktionsdaten sind dann für Analysen und Prüfungen hochladbar.

MARKEM GmbH

Markem-Imaje, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Dover Gruppe, New York, ist einer der weltweit führenden Anbieter von zuverlässigen und innovativen Lösungen zur Produktkennzeichnung und Rückverfolgbarkeit. Die angebotenen Lösungen umfassen Tintenstrahl-, Thermotransfer- und Laserdrucker, Etikettiersysteme sowie RFID-basierte Systeme. Mit über 95 Jahren Erfahrung liefert Markem-Imaje integrierte Lösungen, die die Produktqualität und -sicherheit, die Einhaltung von Gesetzes- und Handelsauflagen, bessere Produktrückrufe sowie verbesserte Fertigungsprozesse ermöglichen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Bourg-les-Valence (Frankreich) beschäftigt mehr als 2.800 Mitarbeiter in über 33 Niederlassungen weltweit und stellt über 30.000 Kunden optimale Produktkennzeichnungs- und Kodierungslösungen zur Verfügung. Außerdem erhalten die Kunden von Markem-Imaje weltweit Unterstützung von 6 Forschungs- und Entwicklungszentren, mehreren Reparaturzentren und Fertigungsstandorten.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.