Marantz beschenkt alle Nutzer von „AirPlay“-fähigen Geräten mit einem kostenfreien Update!

(PresseBox) ( Osnabrück, )
Musik frei im Raum verfügbar machen, hoher Bedienkomfort vom iPhone oder iPad, dass ist es, was der Nutzer von Netzwerk-Audiogeräten zu schätzen weiß, AirPlay ist der Schlüssel zu diesem Musikvergnügen.

Marantz setzt die Musik von Ihrem iPod nun frei und verschenkt für einen limitierten Zeitraum (bis 31.12.2011) an alle aktuellen und zukünftigen Kunden das notwendige AirPlay-Update. Bis Ende des Jahres können sich die Marantz-Nutzer, zum Beispiel von einem AV-Receiver SR7005 oder einem Lifestyle System wie der Melody Media, diese zukunftssichere Technologie, die komfortable AirPlay-Funktion kostenfrei sichern.

AirPlay ermöglicht das Streaming von Musik aus iTunes-Bibliotheken von einem Computer - als auch direkt von einem iPad, iPhone oder iPod touch - zu den netzwerkfähigen Komponenten von Marantz. Diese umfassen den NA7004 Network Audio-Player, die AV-Vorstufe AV7005, das M-CR603 System sowie den SR7005 AV-Receiver.

Die Anwender können nach dem optionalen Update ihre iTunes-Sammlung auf ganz neue Art erfahren. Genießen Sie nicht nur die Möglichkeit, kabellos frei im Raum zu agieren und zum Beispiel Apple Lossless-Formate bis zu einer Auflösung von 16-bit/44,1 kHz in CD-Qualität zu übertragen, egal ob von einem PC oder Mac im ganze Haus, sondern auch den Zugang zu Hintergrundinformationen zum Interpreten oder Album stehen zur Verfügung, sowie die Anzeige von Titel-Laufzeit und Cover-Art.

Selbst die Nutzeroberfläche von Napster kann mittels iPhone oder iPad über AirPlay die Playlisten an die Marantz-Geräte übertragen.

Die kürzlich eingeführten Marantz Netzwerk-AV-Receiver verfügen bereits ab Werk über AirPlay und brauchen nicht mit einem Update versehen werden.

Um mehr zu erfahren hat Marantz einen eigenen Homepage-Bereich geschaffen: http://airplay.marantz.eu
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.