MANSORY Switzerland AG präsentiert seine neueste Porsche Cayenne Breitversion

(PresseBox) ( Brand, )
Bereits seit mehr als 20 Jahren ist das Unternehmen MANSORY erste Wahl, wenn es um die Veredelung exklusiver Nobelkarossen und kraftvoller Supersportwagen geht. Im Vordergrund stehen sowohl Optimierungen die den sportlichen Charakter der Autos unterstreichen, sowie Maßnahmen um die exklusive Ausstattung zu verfeinern. Diesen Weg verfolgt das Tochterunternehmen MANSORY Switzerland AG auch beim neu geschaffenen Individualisierungsprogramm für den aktuellen Porsche Cayenne.

Fertigung auf höchstem technischem Niveau, in Verbindung mit meisterlicher Verarbeitung und feinsten Werkstoffen - das ist der Qualitätsanspruch mit dem MANSORY Switzerland die Porsche Cayenne Breitversion inszeniert. Harmonisch designte Aerodynamikkomponenten, ultraleichte Aluminiumfelgen und kraftvolle Motorleistungsteigerungen bilden die Basis. Hochwertiges Zubehör und stilvolle Innenausstattungen ergänzen die Palette. Ob sportlich markant oder Extravagant und Edel, MANSORY-Interieure sorgen für Exklusivität und Souveränität.

MANSORY setzt für seine umfangreichen Karosseriemodifikationen auf modernste Fertigungsverfahren und verwendet sowohl den ultraleichten und hochfesten Werkstoff Karbon sowie widerstandsfähiges Polyurethan-RIM. Ob Front- oder Heckschürze, Seitenschweller, Motorhaube oder die das Fahrzeug um vorne 60 Millimeter und hinten 80 Millimeter verbreiternden Kotflügel - alle Komponenten werden in Leichtbauweise gefertigt. So wird die Karbon-Motorhaube beispielsweise unter starkem Druck sowie hohen Temperaturen im Autoklav ausgehärtet.

Der MANSORY-Breitbau dokumentiert eine ausgefeilte Aerodynamik verpackt in eine spektakuläre Optik: Große Lufteinlässe an der neu gestalteten Front sorgen für eine optimale Anströmung der Antriebseinheit mit Frischluft. Markante Tagfahrlichter erhöhen die passive Sicherheit und unterstreichen den sportlich-dynamischen Look.

Ergänzend zu der aufsehenerregenden Optik entwickelte die MANSORY-Motorenabteilung eine kraftvolle Leistungssteigerung für das 4,8 Liter Turbo-Triebwerk. Das Power Packet besteht aus einer geänderten Motorelektronik, größeren Turboladern sowie einer Edelstahl-Sportauspuffanlage. Dank dieser Engriffe steigt die Motorleistung auf beeindruckende 690 PS / 507 kW (Serie: 500 PS / 368 kW) und pusht das Drehmoment auf 800 Nm bei 4800 U/min. Somit beschleunigt das Allradauto in nur 4,4 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h (Serie: 278 km/h).

Vollgeschmiedete, 10x22 Zoll-Monoblockfelgen im Turbinendesign und die Reifen der Größe 295/30/22 passen perfekt unter die verbreiterten Kotflügel. Durch die Fertigung in Schmiedetechnologie sind MANSORY-Felgen besonders leicht und verbessern durch die reduzierten, ungefederten Massen sowohl Handling als auch Beschleunigung und Bremsverhalten des Cayenne. Weitere exklusive Felgendesigns von 21 Zoll bis 23 Zoll vervollständigen das Räderprogramm.

Das MANSORY-Sportmodul zur Steuerung der Luftfederung setzt die XXL-Räder zusätzlich in Szene. Auf Wunsch senkt es den Fahrzeugschwerpunkt des SUV um 45 Millimeter ab.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.