PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 232051 (manroland sheetfed GmbH)
  • manroland sheetfed GmbH
  • Senefelderallee
  • 63165 Mühlheim am Main
  • http://www.manroland.com
  • Ansprechpartner
  • Eva Doppler
  • +49 (821) 424-1811

Main-Echo modernisiert Vorstufenworkflow mit ppi Media

Optimierung der Prozesse durch automatisierte Ausgabesteuerung, Farbreduktion und Bitmapversionsvergleich

(PresseBox) (Offenbach / Main , ) Verlag und Druckerei Main-Echo in Aschaffenburg, Herausgeberin des Main-Echo, wird den seit Jahren im Verlag erfolgreich eingesetzten ppi-Workflow nun auch auf den Zeitungsdruckbereich ausweiten. Die Aschaffenburger haben den deutschen Marktführer für die automatisierte Zeitungsproduktion ppi Media beauftragt, die Ausgabesteuerungslösung printnet OM zu installieren.

Ziel der Installation ist es, die gesamte Vorstufen-Produktion auf eine durchgängige und einheitliche Grundlage zu stellen und die Arbeitsprozesse RIP, Merge, Belichtung, Produktionsüberwachung und Proof weitgehend zu automatisieren und zu optimieren. Die ppi-ProofStation ermöglicht einen komfortablen Bitmapversionsvergleich, mit dessen Hilfe signifikante Platteneinsparungen erzielt werden können. Weiteres Rationalisierungspotenzial bietet das neue ppi-Produkt InkReduction, das den Verbrauch an Farbe ohne Qualitätseinbußen deutlich senkt. Neben der Modernisierung des Vorstufen-Workflows vollzieht der Main-Echo-Verlag mit der Einführung des neuen Redaktionssystems red.web auch einen Wechsel in den verlagsseitigen Produktionsabläufen. Hier wird ppi Media seine bisherige PostScript-basierte Seitenmontage auf einen nativen PDF-Workflow umstellen. Mit der Beauftragung von ppi Media setzt die Verlag und Druckerei Main-Echo GmbH & Co. KG auf einen bewährten und innovativen Workflow-Anbieter, der ein durchgängiges Workflowkonzept für Verlag und Druckhaus bietet. Durch die Einführung des printnet-Outputmanagementsystems kann die Plattenproduktion künftig nahtlos auf den Verlagsworkflow aufsetzen und von zentraler Stelle aus durchgeführt und überwacht werden. Im Zusammenspiel mit der ProofStation und der neuen ppi-Farbreduktionslösung wird eine signifikante Steigerung in der Produktionssicherheit und Produktionseffizienz realisiert.

Über Verlag und Druckerei Main-Echo GmbH & Co. KG

Der Main-Echo-Verlag ist die Informationsdrehscheibe für die Region am Untermain. Eine viertel Million Menschen lesen die unabhängige Tageszeitung am Main, das Main-Echo. Acht Ausgaben - darunter die Titel Bote vom Untermain, Lohrer Echo und Wertheimer Zeitung - garantieren aktuelle und fundierte Nachrichten. Flankiert wird die Zeitung vom Internet-Auftritt Main-Netz und weiteren Printprodukten mit regionalem Bezug. Firmensitz und Druckzentrum des mittelständischen Familienunternehmens mit rund 300 Mitarbeitern befinden sich in Aschaffenburg.