PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 195534 (MAN Truck & Bus AG)
  • MAN Truck & Bus AG
  • Dachauer Straße 667
  • 80995 München
  • http://www.mantruckandbus.com
  • Ansprechpartner
  • Detlef Hug
  • +49 (89) 1580-2485

500 MAN Lastwagen für Veolia Propreté

MAN Nutzfahrzeuge und der renommierte Dienstleister im Entsorgungsmanagement Veolia Propreté bauen ihre Zusammenarbeit aus

(PresseBox) (München, ) Der Nutzfahrzeughersteller MAN und die weltweit agierende Firma Veolia haben ein Rahmenabkommen über die Lieferung von mehr als 500 Lkw unterzeichnet. Sie stärken damit ihre bereits seit dem Jahr 2004 bestehende Geschäftsbeziehung weiter. "Dieser Vertrag stellt einen Meilenstein in unserer Partnerschaft mit Veolia dar", freute sich Josef Sindl, Leiter Business Center Key Accounts bei MAN Nutzfahrzeuge.

Die Auslieferung der MAN Fahrzeuge aus den Baureihen TGL, TGM und TGS erfolgt im Jahr 2009. Sie kommen vor allem in Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Polen und im restlichen Europa zum Einsatz. Die Wahl aus dem Produktprogramm von MAN fiel vor allem auf die Baureihe TGS, die Aufbauten als Absetz- und Abrollkipper für die Abfallentsorgung erhalten. Ebenso rollen viele MAN Fahrzeuge mit dem Veolia-Logo mit Aufbauten für den Rohrleitung- und Kanalservice, die Straßenreinigung und die Entsorgung von Hausmüll.

Sicherheit und Rentabilität

Die Entscheidung für MAN als Preferred Supplier fiel auf Grund des wirtschaftlichen und nutzerfreundlichen Handlings der Fahrzeuge. "Die MAN-Fahrzeuge halten die Abgasnormen Euro 4 und künftig Euro 5 mit einer Motoren-technolgie ein, die auf jegliche Zusatzstoffe verzichtet. Das vereinfacht das Fahrzeughandling enorm", erläuterte Jérôme Lecardonnel, Purchasing Director bei Veolia Propreté. Auch das automatisierte Getriebe MAN TipMatic punktete dank seiner einfachen Bedienung für den Fahrer: "Sicher und wirtschaftlich" lautete das Resümee von Patrice Germe, dem Einkaufsleiter Lastwagen von Veolia Propreté. Da die Entsorgungsfahrzeuge vor allem in Siedlungsgebieten mit hohem Verkehrsaufkommen unterwegs sind, kann sich der Fahrer auf das Fahrzeugumfeld konzentrieren und wird nicht durch die Schaltarbeit abgelenkt.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.