PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 247662 (MAN SE)
  • MAN SE
  • Ungererstr. 69
  • 80339 München
  • http://www.man.de
  • Ansprechpartner
  • Dominique Nadelhofer
  • +49 (89) 36098-111

MAN führt neue Altersversorgung und Ergebnisbeteiligung ein

Nachhaltige, beitragsorientierte Vorsorge für Mitarbeiter

(PresseBox) (München, ) Die Mitarbeiter der MAN Gruppe in Deutschland bekommen ein neues Ergebnisbeteiligungs- und Altersversorgungssystem. Gemeinsam mit dem Konzernbetriebsrat wurde rückwirkend zum 1. Januar 2009 ein Vorsorgeplan mit einer Ergebnisbeteiligung verabschiedet, der zusätzlich Vorsorgebeiträge von Mitarbeitern fördert. "Eine nachhaltige Altersversorgung mit der Möglichkeit, eigene Beiträge einzuzahlen, wird für alle Arbeitnehmer in Hinblick auf den demografischen Wandel immer wichtiger. Gerade in unsicheren Zeiten wie diesen betonen wir damit unsere Verantwortung gegenüber unserer Belegschaft", sagt Håkan Samuelsson, Vorstandsvorsitzender der MAN AG.

Zusätzlich zum Basisbetrag von MAN für die Altersversorgung hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit, Teile seiner jährlichen Ergebnisbeteiligung auf ein individuelles Versorgungskonto einzuzahlen; bei Tarifmitarbeitern fördert MAN diesen freiwilligen Beitrag durch eine zusätzliche Aufstockung.

Jörg Schwitalla, Senior Vice President Human Resources der MAN AG, erklärt: "Mit dem neuen Vorsorgeplan beteiligen wir unsere Mitarbeiter direkt am Unternehmenserfolg, schließlich beruht dieser maßgeblich auf deren Leistungen und Engagement."

Das transparente Kontenmodell gewährt zu jeder Zeit Einblick in die Wertentwicklung der geleisteten Beiträge. Ein ausgeklügeltes Anlagekonzept für das Vorsorgekapital sorgt für eine optimale Wertentwicklung und sichert gleichzeitig gegen Verluste ab. Der neue Ergebnisbeteiligungsund Vorsorgeplan wird in allen MAN-Unternehmen in Deutschland einheitlich eingeführt.

MAN SE

Die MAN Gruppe ist eines der führenden europäischen Industrieunternehmen im Bereich Transport-Related Engineering mit jährlich rund 15 Mrd € Umsatz (2008). MAN ist Anbieter von Lkw, Bussen, Dieselmotoren, Turbomaschinen sowie Spezialgetrieben und beschäftigt weltweit rund 51 300 Mitarbeiter. Die MAN-Unternehmensbereiche halten führende Positionen auf ihren Märkten. Die MAN AG, München, ist Mitglied im Deutschen Aktienindex Dax der 30 führenden deutschen Aktiengesellschaften.